Shiloh Jolie-Pitt erlitt während eines Familienurlaubs eine schwere Verletzung

in 2006 Nachdem die Tochter von Brad Pitt und Angelina Jolie, Shiloh Jolie-Pitt, im Mai in Namibia geboren wurde, sagte ihr Vater gegenüber der Namibian Broadcasting Corp (via Associated Press): „Wir hatten eine unglaubliche Zeit, als Familie das Land zu erkunden, und (hatten) eine wirklich friedliche Zeit Geburt unserer Tochter.” Aber Shilohs verpasste Ankunft würde kein Vorbote ihrer Zukunft sein.

Ein Jahr nach der Geburt von Shiloh sagte Jolie, dass ihre Tochter sie sehr an sich selbst erinnerte und eine kleine voraussagte. “Sie wird ein bisschen Ärger bekommen!” Jolie sagte MSN (via People). Als Shiloh aufwuchs, wurde sie wirklich zu einem abenteuerlustigen, aktiven Kind, dessen Eskapaden ihre Eltern auf Trab hielten – sogar während sie bei der Arbeit waren. Wann im Jahr 2014 Während Jolies Fotoshooting mit The Hollywood Reporter fragte Shiloh, ob sie den geschwungenen Cyclorama-Hintergrund des Magazins als Skateboard-Rampe verwenden könnte, aber ihre Mutter sagte nein. Und im Jahr 2015 In einem Featurette von „By the Sea“ sieht man eine junge Shiloh, wie sie ihren Vater am Set mit einer Steinschleuder erschießt.

Während viele von Shilohs Eskapaden in der Kindheit ein harmloser Spaß waren, landete sie im Krankenhaus, als sie sich im Familienurlaub an einem Extremsport versuchte.

Shiloh Jolie-Pitt hat sich beim Snowboarden verletzt

Shiloh Jolie-Pitt tauschte ihr Skateboard während eines lustigen Familienurlaubs im Jahr 2018 gegen ein Snowboard, aber dann erlitt die 11-Jährige einen Unfall, der ihre Zeit auf der Piste verkürzte. Laut Entertainment Tonight ereignete sich der Unfall in der Nähe von Lake Tahoe, und People sprach mit einer Quelle, die enthüllte, dass Shiloh zu dieser Zeit mit ihrer Mutter Angelina Jolie zusammen war. „Mama war dem Team, das ihr geholfen hat, sehr dankbar“, sagte der Insider. Es gab widersprüchliche Berichte darüber, welchen Knochen Shiloh gebrochen hat – ET sagte, es sei ihr Schlüsselbein – aber laut People hat sie sich am Arm verletzt. Egal was passierte, am Ende trug sie eine Schlinge.

Shiloh ist nicht das einzige Mitglied ihrer Familie, das auf dem Eis verletzt wurde. Wann im Jahr 2012 Als Brad Pitt bei den Palm Springs International Film Festival Awards auf dem roten Teppich erschien, trug er keinen Gehstock, um ein modisches Statement abzugeben. Gemäß Seite SechsEr enthüllte, dass er sich während eines Skiausflugs für einen edlen Zweck am Knie verletzt hatte. „Ich trug meine Tochter den Hang hinunter und rutschte aus. Entweder ich oder sie. Ihr geht es gut“, erinnert sich der sechsfache Vater. Die fragliche Tochter war Berichten zufolge Vivienne Jolie-Pitt.

Nicht übertroffen zu werden, sagte Angelina zu E! dass sie auch ihren Körper für eines ihrer Kinder geopfert hat. Als sie Maddox Jolie-Pitt auf ähnliche Weise vor dem Aufprall auf den Boden rettete, brach sie sich den Ellbogen.

Die Kinder von Angelina Jolie und Brad Pitt wurden verletzt

Leider können Angelina Jolie und Brad Pitt nicht immer verhindern, dass ihre Kinder verletzt werden. Während 2015 Reise nach Phuket, Thailand, hatte Pax Jolie-Pitt ihren eigenen Unfall, bei dem sie schwer verletzt wurde. Laut Us Weekly erfuhr er, dass Wasser nicht nur gefährlich ist, wenn es gefroren ist, nachdem er sich bei einem Jet-Ski-Unfall das Bein gebrochen hatte.

Im Jahr 2020 verletzte sich auch Shiloh Jolie-Pitt an einem ihrer Beine. Die Daily Mail veröffentlichte Fotos des Teenagers, der Krücken benutzte, und während Angelina keine Details über die Ursache der Verletzung preisgab, enthüllte sie, dass es so schlimm war, dass eine Operation erforderlich war. In einem Aufsatz für TimeSie teilte auch mit, dass Shiloh sich an der Hüfte verletzt hatte, während ihre ältere Schwester Zahara Jolie-Pitt selbst mit einigen ernsthaften gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte. „Ich habe die letzten zwei Monate in und nach Operationen mit meiner ältesten Tochter verbracht“, schrieb Jolie. Sie lobte ihre Töchter für ihren Mut und die Art und Weise, wie sie sich gegenseitig bei der Genesung unterstützten, und erinnerte sich: „Ich sah, wie alle meine Mädchen so leicht alles auf Eis legten und einander an erste Stelle setzten, und ich fühlte die Freude, denen zu dienen, die sie waren Liebe. “

In einem Interview mit Extra enthüllte Jolie, dass sie zum ersten Mal die Panik erlebte, die durch Kinderschmerzen verursacht werden kann, als Maddox Jolie-Pitt als Kind eine nicht näher bezeichnete Verletzung erlitt. „Ich hatte Angst“, erinnert sie sich.

Die Jolie-Pitt-Kinder genießen eine Vielzahl von lustigen Aktivitäten

Die Kinder von Brad Pitt und Angelina Jolie sind erfahrene, unerschrockene Weltreisende, deren Engagement für adrenalingeladene Aktivitäten auch dann fortgesetzt wird, nachdem ihre Suche nach dem Nervenkitzel zu zahlreichen Verletzungen geführt hat. Zum Beispiel 2017 In einem Interview mit Vanity Fair teilte Jolie mit, dass sie plante, einige ihrer Welpen nach Namibia zu bringen, während sie das Heimatland von Shiloh Jolie-Pitt besuchte.

Shiloh bekam 2010 einen frühen Vorgeschmack auf den Nervenkitzel des Windes, der an ihrem Gesicht vorbeiwehte, als sie und ihre Geschwister laut Just Jared und 2014 in Budapest, Ungarn, entlang einer Seilrutsche sausten Celeb Digs berichtete, dass Shiloh so sehr auf Skateboarden stand, dass ihre Eltern einen eigenen privaten Skatepark auf ihrem Grundstück hatten. Auch in Sachen Futter sind die Jolie-Pitt-Nachkommen recht mutig, und das im Jahr 2017 Jolie sagte gegenüber Good Morning America: „Sie können eine Tüte Grillen wie eine Tüte Chips essen.“ Sie enthüllte auch, dass Shiloh ziemlich verärgert darüber ist, eine Vogelspinne zu schlucken.

Zu Shilohs Hobbys gehören neben dem Essen von Käfern und dem Reisen mit ihrer Familie um die Welt Tanzstunden, so Us Weekly und Closer Weekly im Jahr 2019. berichtete, dass sie und ihr jüngerer Bruder Knox Jolie-Pitt sich im Robotikunterricht hervorgetan haben. Indem sie Shiloh und ihren Geschwistern erlaubt, so viele verschiedene Interessen zu erforschen, glaubt Jolie, dass sie eine unglaubliche Gruppe von Kindern großgezogen hat. „Sie sind sechs sehr willensstarke, eigensinnige, weltliche Individuen“, sagte sie Vanity Fair. – Ich bin sehr stolz auf sie.