So oft wurde Shia LaBeouf festgenommen

Shia LaBeouf steht seit ihrer Kindheit im Rampenlicht. „Meine Familie stammt aus fünf Generationen von Künstlern, die es nie geschafft haben“, sagte LaBeouf gegenüber Time. Natürlich war er die Ausnahme von der Regel. LaBeouf war 10 Jahre alt, als er zum ersten Mal als Stand-up-Comedian auf der Bühne stand, bevor er auf die kleine Leinwand wechselte und sein Talent ins Kino brachte. „Ich war ein Kind mit Haarschnitt und Zahnspange“, sagte LaBeouf der „Los Angeles Times“. “Damals war meine Schnauze der Mund eines 50-jährigen 10-Jährigen.”

Was ihm an Jahren fehlte, machte er durch Mut mehr als wett. LaBeouf gab zu, dass er zufällig den Namen eines Unterhaltungsagenten aus den Gelben Seiten herausgesucht hat („Google it, Kids“), als Talentmanager fungierte und sich dann dem Agenten als heiße neue Ware vorstellte. Beeindruckt von seiner Kühnheit und Innovation nahm sie ihn unter Vertrag. „Ein paar Wochen später buchte ich ‚ER‘, dann ‚Akte X‘ und ‚Plötzlich Susan‘“, sagte LaBeouf der LA Times.

Laut IMDb gelang LaBeouf der Durchbruch als Louis Stevens in der Disney-Show Even Stevens. Es brachte ihm einen Daytime Emmy Award ein und führte schließlich 2003 zu seiner Hauptrolle. im Neo-Western-Drama “Holes”. Von da an blickte er nicht zurück. Shia LaBeouf ist nicht jemand, der Dinge in Maßen tut. Er schließt sich voll und ganz der Denkschule „Go big or go home“ an. Leider zeigt sich dies in der erstaunlichen Anzahl von Verhaftungen von Shia LaBeouf, beginnend im Alter von neun Jahren.

Die Verhaftungsakte von Shia LaBeouf reicht weit zurück

Selbst für Hollywood-Hitzköpfe hat Shia LaBeouf eine unglaubliche Menge an Fahndungsfotos gesammelt. Insgesamt wurde er elfmal festgenommen und hatte zahlreiche Auseinandersetzungen mit den Behörden. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ehemalige Disney-Teenagerstars gegen das Gesetz verstoßen. Aber Shia LaBeoufs juristisches Drama begann, bevor er ein Star oder sogar ein Teenager war. Er schrieb über seine Verbrechen vor der Pubertät in einem Aufsatz mit dem Titel „Error Breeds Sense“ (via Yahoo!), der in dem Buch Prison Ramen veröffentlicht wurde.

LaBeouf teilt mit, dass seine erste Verhaftung „wegen des Diebstahls eines Paares Nike Cortezes“ erfolgte, als er neun Jahre alt war. Seine leichte Liebe zu Konsumgütern endete zum zweiten Mal, als er 11 Jahre alt war, als sein Gameboy-Pokémon von K-Mart gestohlen wurde. Zu seinem Glück wurde LaBeouf in beiden Fällen einige Stunden festgehalten und dann freigelassen. Als Teenager legte LaBeouf seine kriminelle Karriere auf Eis, aber in seinen 20ern fiel er geradeaus.

Seltsame Verhaftungen von Shia LaBeouf

Laut Page Six wurde ein dritter LaBeouf verhaftet, weil er angeblich seinen Nachbarn mit einem Messer bedroht hatte. „Ich habe versucht, meinen Nachbarn zu erstechen und habe zwei Tage im Gefängnis verbracht“, gab er in seinem Aufsatz zu. „Als ich dort war, habe ich zumindest gemerkt, dass es nicht so ein Schritt ist, im Gefängnis zu sitzen. LaBeouf mag es verstanden haben, aber er hat seine Lektion immer noch nicht gelernt.

Vierte Verhaftung von Shia LaBeouf nach 2007 in der Apotheke des Streits. „Ich war ziemlich fertig in Chicago und habe am Ende im Walgreens gefeiert“, sagte er David Letterman. Der fünfte war ein Vergehen DUI nach einer Verurteilung von 2008. kippte den Lastwagen um. Ein Jahr später erklärte LaBeouf Esquire, dass er zerknitterte LKW-Türen aufbewahre, weil sie „Versagen“ und „Fehler“ darstellen.

Pro Menschen, seine sechste Verhaftung war im Jahr 2008. wegen illegalen Rauchens, das später in eine Geldstrafe umgewandelt wurde. Leider sind die Verhaftungen von LaBeouf seitdem nur noch ernster geworden. Die siebte Verhaftung erfolgt nach einem Gewaltausbruch bei einer Broadway-Show im Jahr 2014. „Weißt du, wer zum Teufel ich bin? Schrie LaBeouf (via TMZ). Der Star wurde 2015 zum achten Mal festgenommen. nach einem Vorfall, bei dem er betrunken spazieren ging und ein Polizist laut Aussage (via the Statesman) als „dummer Mann“ bezeichnet wurde.

Shia LaBeouf sagt, er wolle sein Unrecht korrigieren

Die neunte Verhaftung von Shia LaBeouf erfolgt, nachdem der Schauspieler laut TMZ angeblich jemanden während seines Anti-Trump-Protestes im Jahr 2017 angegriffen hatte.

Verhaftung Nr. 10 traten im selben Jahr auf und wurden durch einen höheren Alkoholgehalt verursacht. Während dieser Verhaftung wegen ungeordneten Verhaltens begann LaBeouf, gegen die Beamten zu schimpfen, die ihn gebucht hatten. LaBeouf später entschuldigte sich für seinen unsensiblen Ausbruch und gab zu, dass er „viel zu lange öffentlich gegen die Sucht gekämpft“ habe. Last but not least gab es 2019 einen mutmaßlichen Angriff und Hutdiebstahl, so der Anwalt von LA City (via NBC).

„Ich habe mich lange vorwärts bewegt“, sagte LaBeouf Esquire über seine Geschichte im Jahr 2018. „Die Wahrheit ist, dass ich in meiner Verzweiflung die Handlung verloren habe. Nachdem Ex-Freundin FKA Twigs ihn wegen sexueller Belästigung verklagt hatte, gab LaBeouf zu, sich und andere missbraucht zu haben. „Ich habe die Menschen verletzt, die mir am nächsten stehen. Ich schäme mich für diese Geschichte und entschuldige mich bei denen, die ich verletzt habe“, sagte er der New York Times im Jahr 2021 und fügte hinzu, dass er nüchtern und in Behandlung sei.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, mit Suchtproblemen zu kämpfen hat, können Sie helfen. Besuchen Sie die Website der Behörde für Drogenmissbrauch und psychische Gesundheit oder wenden Sie sich an die nationale Helpline von SAMHSA unter 1-800-662-HELP (4357).