So sieht die junge und unruhige Originalbesetzung heute aus

Wir erhalten möglicherweise eine Provision für Einkäufe, die durch Empfehlungen getätigt werden.

Was einst täglich Millionen von Zuschauern anzog, ist heute in Vergessenheit geraten. Während früher Seifenopern tagsüber den Äther dominierten, gibt es heute nur noch eine Handvoll davon: The Bold and the Beautiful, General Hospital, Days of Our Lives und natürlich The Young and the Restless.

Das Publikum hat eine Schwäche für The Young and the Restless. 1973 Die Show war zu Beginn und in den Jahren 2021-2022 ein großer Erfolg unter Seifenopern-Fanatikern. In der Saison nach dem Finale der TV-Serie übertraf es seine Konkurrenten. The Young and the Restless spielt in Genoa City und enthielt fast jede erdenkliche Handlung und noch einige mehr, um die Zuschauer mit dem intensiven Drama mit mehreren Charakteren zu beschäftigen.

Einige Charaktere haben so viel Zeit auf unseren Fernsehbildschirmen verbracht, dass sie sich wie eine Familie anfühlen. Ob sie die Show verlassen haben oder immer noch Teil der Besetzung sind, so sieht die Originalbesetzung von The Young and the Restless heute aus.

Doug Davidson ist mit Seife fertig

Doug Davidson begann 1976, Paul Williams in „The Young and the Restless“ zu spielen. und hat bis heute mehr Folgen gedreht als jeder andere Schauspieler in der Serie (obwohl Eric Braeden ihn leicht übertreffen könnte) mit satten 3.841. Nachdem Davidson einen Daytime Emmy Award für herausragenden Hauptdarsteller in einer Dramaserie gewonnen hatte, verließ Davidson die Serie im Jahr 2020. Seitdem hat sie ihrem Lebenslauf einen weiteren Verdienst hinzugefügt, indem sie neben Danny Trejo in dem Krimi Season of Fury mitspielt. .

Obwohl er in Tausenden von Episoden aufgetreten ist, war Davidsons Amtszeit bei The Young and the Restless ununterbrochen. im Jahr 2018 Er wurde zu einem wiederkehrenden Charakter und kehrte später in diesem Jahr zum Vollzeitstatus zurück. „Es ist ziemlich einfach. Meine ganze Identität war mit der Show verbunden. Sie war sofort die Nummer eins, sogar über der Familie. Dass sie also nach 40 Jahren eingestellt wurde, hat mich erschüttert“, sagte er. Er sprach mit Soap Opera Digest über die Verkleinerung seiner TV-Show.

Melody Thomas Scott hat eine Abhandlung veröffentlicht

Melody Thomas Scott wurde berühmt, als sie Nikki Reed Newman in The Young and the Restless spielte, und sie ist immer noch in der Show. Scott hat auch außerhalb seiner Seifenkarriere einen vollständigen Lebenslauf. Die meisten ihrer Credits beinhalten kleine Rollen in Fernsehserien, aber sie hat gelegentlich in Fernsehfilmen wie Secrets und Paradise Virus mitgespielt.

Scotts neueste Beschäftigung liegt jedoch außerhalb der Schauspielerei. Der Seifenstar schrieb eine Abhandlung mit dem Titel „Always Young and Restless: My Life On and Off America’s #1 Daytime Drama“, in der sie über den Missbrauch sprach, den sie erlebte, als sie jünger war. „Der Lauf der Zeit war das einzige, was mir erlaubte, diese Details bereitwillig in meinem Buch zu teilen. Ich muss mein Herz und meine Psyche heilen, um sie mit der Welt zu teilen“, sagte sie RAINN über ihre Entscheidung, sich über ihre Vergangenheit zu öffnen.

Nachdem Scott ihre Geschichte erzählt hatte, hatte sie eine Botschaft für diejenigen, die sich in derselben Position befanden: „Es ist ein lebenslanges Unterfangen, aber Sie können aus der Dunkelheit ins Licht kommen.“

Eric Braeden hat keine Pläne, in den Ruhestand zu gehen

Eric Braeden, der vor allem als Victor Newman bekannt ist, steht in den meisten Folgen von The Young and the Restless hinter Doug Davidson. Der in Deutschland geborene Daytime Emmy Award-Gewinner hat eine sehr erfolgreiche Karriere außerhalb der erfolgreichen Seifenoper hinter sich und spielte sogar in anderen Filmen mit, darunter The Bold and the Beautiful.

Braedens lange Karriere in Seifenopern machte ihn zu einem bekannten Namen in der Branche und brachte ihm sogar einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame ein. Laut seiner CBS-Biografie ist Braeden der erste in Deutschland geborene Schauspieler, dem diese Ehre seit Marlene Dietrich zuteil wird.

Der Schauspieler ist ziemlich viel gelaufen und viele mögen vermuten, dass er in Zukunft in den Ruhestand gehen wird. Aber für Fans, die sich Sorgen machen, dass Braden bald gehen könnte, lassen Sie sich von seinen Worten beruhigen. „Das Wort Ruhestand kommt nicht in meinem Vokabular vor. Das ist es wirklich nicht. Ich sage das nicht nur leichtfertig, ich meine es ernst“, sagte er Soap Opera Digest.

Peter Bergmann ist Musiker

Obwohl Peter Bergman in fast 3.500 Folgen von The Young and the Restless auftrat, war er kaum ein Besetzungsmitglied. Bevor er Jack Abbott spielte, war Bergman ein kämpfender Seifendarsteller, der gerade von einer Rolle in All My Children gefeuert worden war. Um sich und seine Familie zu ernähren, übernahm er das Amt des Abtes und der Rest ist Geschichte.

„Ich hatte großes Glück. Ich habe ihnen jeden Tag, an dem ich hier war, mein Bestes gegeben. Jedes Mal, wenn ich ein Versager bin“, sagte er Watch über seine Zeit bei „The Young and the Restless“. Zusätzlich zu seiner Rolle bei CBS fand Bergman Schauspielarbeit in Shows wie The Nanny, King of Queens und The Bold and the Beautiful.

Wenn er nicht arbeitet, treibt Bergman entweder Sport oder spielt Klavier. „Ich war schon immer ein musikalischer Mensch, ich verliere mich gerne darin. Ich habe in vielen Chören gesungen und als Kind bis zur High School Klarinette gespielt. Ich war in Rockbands“, sagte er.

Kate Linder will die Show für öffentliche Werbung nutzen

Kate Linder, am besten bekannt für ihre Rolle als Esther in The Young and the Restless, im Jahr 2022. Mai ihr 40-jähriges Bestehen gefeiert. Wie sie Soap Central sagte, war Linder ein wenig ungläubig über die Leistung, aber sie war stolz. Eines vor allem: Ihr ikonisches Dienstmädchen-Outfit passt immer noch.

„Es gibt gerade eine Ausstellung im Hollywood Museum, die meinen Originalstoff, meine Uniform und die ersten beiden Drehbücher enthält. Es ist erstaunlich und ich freue mich darauf, es wieder zu tragen. Nicht, dass ich möchte, dass Esther es noch einmal trägt, obwohl es so wäre sei interessant!”

Während Linder für ihre Rolle einige Zeit damit verbracht hat, in die Vergangenheit zu blicken, konzentriert sie sich auch auf die Zukunft und hat Ideen, wie The Young and the Restless seinem Publikum zugute kommen kann, insbesondere mit einer warnenden Episode. Sturzgefahr. „Ich habe es selbst durchgemacht, und es ist wirklich gefährlich zu stürzen. Die Leute müssen vorsichtiger sein, wohin sie gehen, und daran denken, darauf zu achten, wohin sie gehen.“

Eileen Davidson ist jetzt bei Peacock.

Eileen Davidson ist eine Seifenopern-Legende. Sie spielte nicht nur jahrzehntelang Ashley Abbott in The Young and the Restless, sondern auch Kristen Demir in Days of Our Lives. Für Bravo-Fans wird Davidson am besten für ihre Rolle in The Real Housewives of Beverly Hills in Erinnerung bleiben, wo sie zusammen mit ihrer Seifenopernkollegin Lisa Rinna die Hauptrolle spielte.

In diesen Tagen hat Davidson ihre Talente in die Welt des Streamings eingebracht und als Peacock in Days of Our Lives: Beyond Salem mitgespielt, was ihrer Meinung nach eine andere Erfahrung war als die Arbeit in einem Kabelnetzwerk.

„Es waren eigentlich dieselben Autoren. Ich denke nur, dass sie mehr Freiheit hatten, verschiedene Dinge zu tun, also machten sie es sexier und augenzwinkernd. Die Schauspieler und die Autoren hatten die Chance, freundlich zu sein. Es gab jedem die Chance dazu über das hinausgehen, was sie normalerweise tun.“ sagte sie AV Club.

Tracey E. Bregman sucht einen Partner

Tracey E. Bregman ist seit Jahrzehnten als Lauren Fenmore in The Young and the Restless zu sehen. Während sie in der Show ihren fairen Anteil an Drama hatte, kam ihre erschütterndste Erfahrung im Jahr 2019, als sie Opfer der Brände in Malibu wurde, die die kalifornische Strandstadt verwüsteten.

„Mein Haus ist am Freitag, dem 9. November, abgebrannt. Am Samstag davor war ich auf meinem Pferd unterwegs, als ich mich an meinen Trainer wandte und sagte: „Ich habe ein schlechtes Gefühl. Wir müssen die Pferde bewegen und ich meine nicht nächste Woche, ich meine jetzt. Wir haben fünf Pferde in zwei Stunden bewegt“, erzählte sie Soap Opera Digest von ihrer unheimlichen Vorahnung. Etwa sechs Monate nach den Bränden verklagte Bregman laut Ace TV ihre Versicherungsgesellschaft, weil sie sich geweigert hatte, die Versicherungssumme zu zahlen, die ihr nach dem Brand geschuldet wurde.

Ein Jahr nach dem Brand sucht Bregman nach einem Partner außerhalb der Immobilienbranche. „Ich würde gerne einen Partner finden, mit dem ich Spaß haben und hoffentlich mein Leben verbringen kann, aber ich weiß nicht, ob ich jemals wieder heiraten werde“, sagte sie Closer Weekly über ihre Suche nach einem Partner.

Lauralee Bell ist ein lebenslanger Star

Nach Jahrzehnten bei The Young and the Restless und einem kurzen Aufenthalt bei The Bold and the Beautiful schlug Lauralee Bell eine neue Richtung in ihrer Schauspielkarriere ein und begann, in den Projekten ihres Lebens mitzuspielen, nämlich in der VC Andrews-Serie. Die Familie Landry, die vier Kameen umfasst. Und wie sie Soap Opera Digest sagte, war es nicht schwer, sie davon zu überzeugen, sich der Besetzung anzuschließen.

„Ich sagte, ich sei sehr interessiert, und als ich das Drehbuch sah, gab es eine Zeile, die ich immer wieder las und fragte: ‚Ist das richtig?’ Mein Charakter sagt: “Wenn du nichts Schlechtes zu sagen hast, sag gar nichts.” Ich habe es geliebt!“, sagte sie über das augenzwinkernde Schreiben.

Obwohl sie sich in Lifetime ein Zuhause geschaffen hat, ist Bell immer noch in The Young and the Restless als Anwältin von Genoa City, Christine Blair, zu finden. Neben ihrer Arbeit an Lifetime hat Bell laut IMDb derzeit keine anstehenden Projekte.

Jaime Lyn Bauer spielte in zwei Seifenopern mit

Jaime Lyn Bauer 1973-2018 nahm an dem Film „The Young and the Restless“ teil. Bekannt für ihre Geschwisterrivalität mit Leslie Brooks, gespielt von Janice Lynde, spielte Bauer Lorie Brooks in über 1.500 Folgen der Seife.

Zusätzlich zu ihrer Arbeit an „The Young and the Restless“ spielte Bauer die Hauptrolle der Laura Horton in „Days of Our Lives“, was sie zu einem echten Seifenopern-Superstar machte. Als sie sich zum ersten Mal der ehemaligen Show anschloss, dachte sie, dass sie nur ein paar Jahre dabei sein würde. „Ich musste mich zwischen drei Jahren bei einer Soap oder sieben Jahren bei Universal entscheiden. Also sagte ich mir: ‚Ich mache drei Jahre, weil niemand …