So sieht Zendaya ohne Make-up aus

Zendaya ist ein weltweit bekannter Name. Wenn sie nicht für ihre große Schauspielkarriere bekannt ist, ist sie auch für ihre Gesangs-, Tanz- und Modelkarriere bekannt. Es scheint, als ob man Zendaya überall nicht finden kann. Besonders jetzt, wo sie zwei neue Filme hat, Dune: Part Two und Challengers, die 2023 herauskommen. über IMDB. Möglicherweise haben Sie Zendaya auch in Ihrem örtlichen Schönheitssalon oder auf einer Werbetafel für ihren 2019-Look gesehen. Partnerschaft mit Lancôme. Noch beeindruckender ist laut WWD, dass sie die jüngste globale Botschafterin von Lancôme in der Firmengeschichte wurde.

Das gleichzeitige Tragen mehrerer Karrierehüte kann jeden überfordern, aber Zendaya scheint diese Jobs mit Leichtigkeit zu jonglieren. Aber all diese wahrgenommene Perfektion ist Teil von Zendayas Charme. im Jahr 2018 Sie sprach mit Cardi B für CR Fashion Book darüber, wie viel Druck es auf ihr lasten kann, die ganze Zeit „perfekt“ zu sein. „Manchmal lastet auf mir als junger Mensch in dieser Branche ein großer Druck, das Richtige zu tun. Ich denke, das ist mein Fehler“, sagte Zendaya. „Ich habe solche Angst, die falschen Entscheidungen zu treffen, aber ich muss verstehen … ich werde nicht immer perfekt sein.“

Während Zendaya nicht nach Perfektion strebt, sieht ihr jugendlicher Glanz in ihren Instagram-Selfies verdammt nah aus. Aber trotz all des künstlerischen Flairs und Glamours, ist die atemberaubende Schönheit immer noch atemberaubend mit bloßem Gesicht?

Zendaya ist eine natürliche Schönheit

Zendaya ist als klassische Hollywood-Schönheit bekannt. Aber auf diesem Foto, das Zendaya 2019 auf ihrem Instagram gepostet hat, sieht sie ein bisschen weniger aus wie eine Femme Fatale und eher wie ein entzückendes Homegirl von nebenan, mit dem man an einem Dienstag abhängen kann (nennen Sie uns Z!!). Zendaya ist normalerweise ungeschminkt, wenn sie nicht arbeitet. „Ich bin sehr stolz auf meine Haut und mein Gesicht und ich habe kein Problem damit, kein Make-up zu tragen. Ich trage kein Make-up, weil ich das Gefühl habe, es verdecken zu müssen, oder weil ich unsicher bin“, sagte Zendaya. Elle 2016 „Ich benutze Make-up, weil es Spaß macht; es ist wie Schminken.“

  Tragischer Tod von Koryphäe Joe Turkel

Wir haben Zendaya auch mit bloßem Gesicht gesehen, wie sie in ihrer Emmy-prämierten TV-Show Euphoria eine Reihe von Emotionen zeigte. Zendaya spielt eine gestörte, drogenabhängige Teenagerin, die ihr Leben und ihre Beziehungen in einem Vorort von Kalifornien navigiert. Es ist ein 180 aus Zendayas echtem Leben – 2019. In einem Interview mit der LA Times sagte sie, sie habe nie Drogen genommen oder Alkohol konsumiert.

Die Vermeidung von Drogen und Alkohol kann Wunder für den allgemeinen Zustand Ihrer Haut bewirken, aber Geld und Zugang zu einer großartigen Hautpflegeroutine hilft normalerweise auch. Aber die Hautpflegeroutine von Zendaya ist nicht völlig unerreichbar. „Normalerweise werde ich nur reinigen, tonisieren, befeuchten und weitermachen. Gelegentlich werfe ich verschiedene Seren oder was auch immer hinein“, sagte sie zu People. „Ich denke, es ist gut, Ihre Hautpflegeprodukte zu wechseln, damit sich Ihre Haut nicht zu sehr daran gewöhnt.“

Zendayas Hautpflegegeheimnisse

Das ätherische Leuchten der mit dem Emmy Award ausgezeichneten Schauspielerin kommt nicht nur von ihrer Genetik, ihrem wahnsinnigen Reichtum oder ihrer absichtlichen Selbstpflegeroutine. Zendaya ist auch sehr jung, obwohl sie auf unseren Fernsehbildschirmen zu sehen ist, seit sie im Alter von 14 Jahren bei Capital FM zum ersten Mal in Shake It Up von Disney Channel mitspielte. 1. September Zendaya wurde 26 und feierte den Meilenstein mit einem nachdenklichen Post auf Instagram. „Ich kann den ganzen Tag damit verbringen, auf die schönsten Nachrichten zu antworten (sorry, dass ich etwas spät bin). Danke, dass du mein Herz mit so viel Liebe gefüllt hast, ich könnte nicht dankbarer sein 💕 Auf 26!“ Sie sagte. Zendaya klingelte auch beiläufig an ihrem Geburtstag für ein privates, intimes Abendessen mit ihrem Freund, Spider-Man: No Way Home-Schauspieler Tom Holland in New York City über Menschen.

  Das neueste Selfie von Jada Pinkett Smith erinnert an eine Oscar-Party

Ab 14.08 Holland macht eine Social-Media-Pause, daher gab es nicht den üblichen herzerwärmenden Geburtstagspost von Z’s Spidey-bae. Allerdings erst 2021 Im November sprach das Superstar-Paar mit GQ über die zunehmende Verletzung ihrer Privatsphäre als Paar. „Gleiche Stimmung [we both share] Es ist nur so, dass Sie, wenn Sie etwas, bestimmte Momente oder Dinge wirklich lieben und sich um sie kümmern, möchten, dass es Ihnen gehört“, erklärte Zendaya. „Ich denke, dass es etwas Heiliges und Besonderes ist, jemanden zu lieben, mit dem man sich auseinandersetzen und mit dem man gehen möchte. zwischen zwei Menschen, die sich lieben, zu erleben und zu genießen”.

Weise Worte eines jungen Superstars.