So viel ist Kristian Alfons wirklich wert

Christian Alfonso, der seit 1983 porträtierte Hope Brady in der langjährigen, preisgekrönten Seife Days of Our Lives mit einem Nettowert von 5 Millionen US-Dollar. Obwohl ihr ursprünglicher Weg als Eiskunstläuferin war, fand sie schließlich ihren Weg in die Unterhaltungsbranche – zuerst als Model, dann als Schauspielerin – und hat vier Jahrzehnte Erfahrung als Schauspielerin.

Als die Figur Hope, auch bekannt als Fancy Face, war sie die Definition von Glow, vom unschuldigen jungen Mädchen über die Flucht mit dem bösen Jungen Bo bis hin zur Ehefrau, Mutter und Detektivin. So erkennbar Alfonso tagsüber auch war, sie spielte auch im Primetime-Fernsehen mit und trat in Filmen und Fernsehsendungen wie Melrose Place, Baywatch und Falcon Crest auf. Alfonso ist Emmy-Gewinner und hat auch mehrere Auszeichnungen von Soap Opera Digest erhalten.

im Jahr 2020 Alfonso beschloss, nicht nach der Quarantäne, sondern 2022 zu „Days of Our Lives“ zurückzukehren. Sie erscheint immer noch in einer Episode von Beyond Salem. Neben der Schauspielerei war Alfonso eine Trendsetterin und Geschäftsfrau, die zwei ihrer eigenen Unternehmen in den Bereichen Mode und Schmuck gründete. Als Ehefrau, Mutter, Schauspieler und Unternehmer ist Alfonso immer in Bewegung und gefragt. Lesen Sie weiter, um mehr über die Reise des Schauspielers zu einem beeindruckenden Vermögen zu erfahren.

Sie begann ihre Karriere als Eiskunstläuferin und Model

Der in Brockton, Massachusetts, geborene Christian Alfonso schien schon in jungen Jahren für Erfolg und Ruhm bestimmt zu sein. In ihrer Jugend trainierte sie Tanz und Eiskunstlauf und gewann im Alter von 13 Jahren eine Goldmedaille bei den Olympischen Junioren-Eiskunstlaufmeisterschaften. Aber wie Alfonso im Podcast Dishing with Soaps sagte, war dies das letzte Mal, dass sie nach einem Schlittenunfall, der ihr Leben veränderte, an einem Wettbewerb teilnahm. Wie sie 1984 sagte in einem Interview mit Soap Opera Digest: „Ich war Eiskunstläuferin, bis ich mir das Bein verstaucht habe. Ich bin vor vier Jahren nicht einmal ins Kino gegangen!“ Allerdings bereut sie es nicht. Wie der Schauspieler bei Soap Cleans sagte: „Ich hätte nicht das Leben, das ich habe, oder die erstaunlichen Möglichkeiten, die ich habe.“

Und diese Gelegenheiten begannen, als eines von Wilhelminas Models sie kurz vor ihrem Unfall bei einem Tanzwettbewerb entdeckte. Sie wurde von Ford Models unter Vertrag genommen und erschien auf den Titelseiten vieler Magazine wie Cosmopolitan, Seventeen, Vogue und Italian Bazaar. Es erlaubte ihr auch, weit und breit zu reisen – natürlich mit ihrer Mutter, da sie noch minderjährig war. „Ich musste die Welt sehen. Ich hatte das Land noch nie in meinem Leben verlassen“, sagte sie.

Aufgrund ihrer Sichtbarkeit als Model wurde Alfonso von Casting-Direktoren entdeckt, und als sie gerade 18 Jahre alt war, trat sie in ihrem ersten Film, Star Maker, mit Rock Hudson und Suzanne Pleshette auf.

Christian Alfonso begann mit der Erstellung von Seifenopern

Sie war bei NBC unter Vertrag, als Christian Alfonso für Star Maker gecastet wurde, und die Machthaber fragten sie, ob sie Interesse hätte, für Days of Our Lives vorzusprechen. Wie sie dem Dishing with Soaps-Podcast sagte, schien die Aussicht zu überwältigend, besonders wenn es darum ging, nach Kalifornien zu ziehen. Jahre später kam das Angebot erneut, und es war wieder für Hope Williams. Die junge Schauspielhoffnung, die bereits ein Fan der Show war, war sowohl aufgeregt als auch nervös, und obwohl sie während des Vorsprechens buchstäblich stolperte, wurde sie engagiert. „Ich war überglücklich, aufgeregt“, erinnerte sie sich.

Zu dieser Zeit konnte Alfonso nicht wissen, dass sie Teil der Geschichte der Seife werden würde; Die Besetzung von Peter Reckell als Bo Brady kurz nach ihrem Casting würde eines der denkwürdigsten und romantischsten Superpaare im Tagesfernsehen schaffen. Peter Reckell teilte Access Hollywood mit, dass die sofortige Chemie zwischen Bo und Hope teilweise auf Alfonso und Reckells natürliche Freundlichkeit und Unschuld zurückzuführen war, als sie sich das erste Mal trafen.

Alfonso und Reckell gewannen den Daytime Emmy Award für America’s Favourite Couple und den Soap Opera Digest Award für Favourite Couple. Alfonso selbst hat zwei weitere Soap Opera Digest Awards gewonnen: 1984 aufregende neue Schauspielerin und 1999 “Heißeste Frau”. Laut Online-Berichten verdienen die größten Stars der Serie, wie Alfonso, Berichten zufolge rund 5.000 US-Dollar pro Folge.

Sie verließ den Tag zur Hauptsendezeit

Fans von Tagesdramen sind an eine Drehtür von Charakteren und Schauspielern gewöhnt, die aus verschiedenen Gründen aussteigen oder ersetzt werden. Kristian Alfonsos Pause von Days of Our Lives in den 1980er Jahren scheint Primetime-TV gewesen zu sein. Ihre erste Pause von der Schauspielerei kam 1988, als sie sich der Besetzung von Falcon Crest als Pilar Ortega anschloss, bis sie 1990 zu DOOL zurückkehrte. Während dieser ersten Pause hatte sie auch Gastauftritte bei „Murder She Wrote“ und „Full House“.

Alfonsos zweiter Durchbruch gelang 1991. Sie trat in Baywatch und Burke’s Law auf und war regelmäßig beim Hit Melrose Place zu sehen. Es scheint, dass sowohl Alfonso als auch ihre Fans ohne die Figur der Hope nicht mehr lange leben könnten, denn im selben Monat, in dem ihre letzte Folge von Melrose Place ausgestrahlt wurde, kehrte die Schauspielerin nach Salem zurück, wo sie bis 2020 blieb.

Alfonsos kurze Zwischenspiele zur Hauptsendezeit waren eine große Bereicherung für ihr Vermögen, da Schauspieler zur Hauptsendezeit im Durchschnitt mehr verdienen als Hauptdarsteller. Wie 2022 Backstage berichtet, kann ein Gaststar in einem einstündigen Drama zur Hauptsendezeit fast 9.000 US-Dollar pro Folge einbringen; im Jahr 2015 Der Hollywood Reporter stellte fest, dass es für die Stars der Serie nicht unrealistisch sei, sechsstellige Beträge pro Folge zu verdienen – und mehr. Die Hauptbesetzung von Friends (in der Alfonso in einer Folge aus dem Jahr 2000 auftrat) verdiente in seiner letzten Staffel 1 Million Dollar. USD pro Serie.

Sie verließ Days of Our Lives im Jahr 2020

Alle 2020 Die globale Pandemie hat natürlich die Produktion vieler Fernsehsendungen beeinträchtigt, und Days of Our Lives war keine Ausnahme. Änderungen wurden auf der ganzen Linie vorgenommen, und das bedeutete Änderungen für Hope Brady, wofür Kristian Alfonso noch nicht bereit war. Wie sie ET erklärte, nachdem die Produzenten ihr mitgeteilt hatten, dass Hope sich Monate von der Show nehmen würde, nahm sie dies als Zeichen dafür, dass es Zeit war, weiterzumachen. Noch wichtiger war, dass sie das Ganze als Weckruf empfand. „Dieses Mal durch COVID, das für unser Land und die Welt so schrecklich war, hat mich dazu gebracht, innezuhalten und über das Leben nachzudenken“, sagte sie.

Der Schauspieler kündigte die Neuigkeiten auf seiner Instagram-Seite an, wo er seine Dankbarkeit mitteilte und Betty Corday und der gesamten Besetzung und Crew seine Liebe und Dankbarkeit ausdrückte. Dann sprach sie mit Fans. „Viele von Ihnen haben mich von Anfang an auf dieser Reise begleitet. Ich kann Ihnen nicht genug für Ihre Großzügigkeit, Liebe und Unterstützung danken“, schrieb sie. Da sie seit 37 Jahren in der Show ist, schockierte die Ankündigung alle, besonders ihre Fans, die mit Liebe und Unterstützung kommentierten. Selbst ein Jahr nach dem Post kommentierten die Fans immer noch und sagten: „Die Tage ohne dich sind wirklich nicht dieselben.“

Sie schloss sich der Besetzung von Beyond Salem an

Als Christian Alfonso bekannt gab, dass er Days of Our Lives nach 37 Jahren verlässt, waren die Fans verständlicherweise verwirrt. Aber es dauerte nicht lange, bis sich ihre Bestürzung in Verwirrung und vermutlich Freude verwandelte, als bekannt wurde, dass Alfonso ihre Rolle als Hope Brady in „Days‘“ Beyond Salem ab Staffel 2 wiederholen würde.

Sie beschloss, sich der Besetzung von Beyond Salem anzuschließen, weil, wie er E! Nachrichten, die Handlung besiegelte wirklich den Deal für sie. Alfonso teilte seine Aufregung, als er hörte, was Chefautor Ron Carlivati ​​​​für Hope geplant hatte, und sagte: „Wenn die Fans mich überhaupt kennen, was ich weiß, dass Sie es tun, muss es um die Geschichte gehen. , mir wird kalt. In einem Interview mit TV Insider trat Alfonso neben Co-Star Peter Reckell auf, der auch in „Days“ auftritt (seit dem Tod seiner Figur als Geist), und die beiden schienen die gleiche Chemie zu haben wie bei ihrer ersten Begegnung. bis 40 Jahre.

Und was Alfonso betrifft, der Kritiker anrief, die dachten, ihr Ausstieg sei endgültig, sagte sie gegenüber Soap Opera Digest: „Ich glaube nicht, dass es eine Rückkehr zu ‚Days of Our Lives‘ ist. Dies, denke ich, ist ein Zweig davon.” Sie fuhr fort, dass sie nicht glaube, dass etwas falsch daran sei, zu „Days“ zurückzukehren, wenn sie das wolle, aber es werde auch von der Geschichte getrieben sein.

Kristian Alfonso nahm Immobilienumzüge auf

Nach ihrem Auftritt in ihrem ersten Film kehrte Kristian Alfonso im Alter von 18 Jahren in das Haus ihrer Familie in Massachusetts zurück, blieb dort aber nicht lange. Trotz ihrer Angst vor Erdbeben, wie sie im Podcast Dishing with Soaps mitteilte, zog sie schließlich nach Kalifornien, um eine jahrzehntelange Karriere zu beginnen.

Wie die Los Angeles Times damals berichtete, im Jahr 1996 Der Schauspieler listete das Haus, in dem er in den Hollywood Hills lebte, für 469.000 Dollar auf. Alfonso ist nach oben gezogen, näher an Beverly Hills, wo er Berichten zufolge ein 5.000 Quadratmeter großes Haus für 900.000 Dollar gekauft hat. Tolles Upgrade von früheren 1700 sq.ft.

in 1997 In einem Interview mit Soap Opera Digest sprach Alfonso darüber, dass er New England vermisst und das Leben in Los Angeles genießt. „Ich habe tatsächlich ein neues Haus gekauft. Ich liebe, was ich tue. Mein Sohn liebt es hier“, sagte sie. Obwohl sie an der Westküste Wurzeln geschlagen hat, hat ihre Heimatstadt immer noch einen besonderen Platz in ihrem Herzen. im Jahr 2021 Im September veröffentlichte die in Massachusetts geborene Schauspielerin ein Foto von sich selbst, wie sie in einem lässigen Kleid und Hut auf den Straßen von Boston hing und schick aussah, mit dem Hashtag #boston, gefolgt von drei Herzen. im Jahr 2020 Sie schrieb in der Post: „Ich werde immer ein Boston-Mädchen sein.“

Sie hat ihre eigene Schmucklinie

Wenn Hope Williams Bradys Charakter nicht nur schön, sondern auch schön war, war sie stilvoll, besonders wenn es um den Schmuck ging, den sie trug. Und als Christian Alfonso mit ihr ging…