Stacey Dashs verspätete Reaktion auf den Tod von DMX sorgt für viel Verwirrung

Stacey Dash ist den Medien nicht fremd und stand aus vielen Gründen oft im Mittelpunkt nationaler Schlagzeilen. Der ahnungslose Star war sehr offen für ihre politischen Ansichten als Republikanerin und hat sich nie davor gescheut, umwerfende Bemerkungen zu machen. Im Jahr 2013 waren die Fans fassungslos, als Dash behauptete, Jay-Z und Beyoncé hätten eine Rolle in Kubas kommunistischer Regierung gespielt. “Interessiert es Sie, dass The Jay Z das Kapital, das Sie ihnen gegeben haben, genommen und ein kommunistisches Unterdrückungsregime finanziert hat?” Twitter.

Die ehemalige Fox News-Moderatorin machte auch Schlagzeilen, als sie die Absage des Black History Month und der von Schwarzen besessenen Netzwerke forderte. „Wenn wir keine Segregation wollen, müssen wir Kanäle wie die BET, die BET Awards und die Image Awards loswerden, wo man nur geehrt wird, wenn man schwarz ist“, sagte Dash in einer Folge von Fox & Friends . “ (über E! Nachrichten).

Lassen Sie uns auch über die Zeit sprechen, in der Dash ihre Behauptungen über Donald Trump zurückgezogen hat, obwohl sie sehr offen über ihre Haltung zur Unterstützung des ehemaligen Präsidenten war. „Als Trump-Unterstützerin habe ich mich in eine Kiste gesteckt, in die ich nicht gehörte“, sagte sie der Daily Mail. “Ich bin wirklich fertig.” Während ihre schockierenden Kritiken an politischen Angelegenheiten oft viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben, hat sich Dash wieder einmal im Mittelpunkt des Nachrichtenzyklus wiedergefunden, aber dieses Mal fragen sich die Leute, ob sie das letzte Jahr unter einem Felsen gelebt hat.

Stacey Dash hatte keine Ahnung, dass DMX vor über einem Jahr gestorben war

Stacey Dash teilte ein tränenreiches Video auf TikTok und behauptete, sie habe keine Ahnung gehabt, dass der legendäre Rapper DMX gestorben sei. „Ich schäme mich. Ich wusste nicht, dass DMZ gestorben ist, ich wusste es nicht von einer Überdosis Kokain“, sagte sie in dem einminütigen Clip. Laut Geier wurde der Rapper, der zum Zeitpunkt der Ankündigung von Dash seit über einem Jahr tot war, 2021 für tot erklärt. im April eines Kokain-induzierten Herzinfarkts. Sein plötzlicher Tod löste weltweit Schockwellen aus und wurde in den Medien ausführlich berichtet. Es scheint jedoch, dass Dash der einzige war, der nicht über die Neuigkeiten informiert wurde. „Ich weiß, dass ich zu spät komme, ich wusste nicht, dass er gestorben ist“, schrieb sie in ihrer Bildunterschrift. “Er war so ein toller Kerl.”

Ein Kommentator schrieb: „Ist das ein Trailer zu Clueless 2? Ein anderer schrieb: “Wie ist das möglich?” während ein dritter fragte: „Fragst du damit etwas? Ich würde gerne wissen, was es bedeutet. Ist es ein Monat der Drogenaufklärung? Bleib stark, Mädchen.“

Der Single Ladies-Star teilte in ihrem Video auch mit, dass sie seit sechs Jahren und einem Monat clean war und von den Emotionen überwältigt war, die DMX aufgrund seiner Sucht „verloren“ hatte. Im Interview „Der Dr. Dash von Oz Show sprach über ihre „geheime Sucht“ nach Vicodin. Jetzt, da Dash vom Tod von DMX weiß, nutzt sie ihre Plattform, um andere vor den Gefahren der Sucht zu warnen.