Teresa Giudice heiratet Sängerin Ramona nach Hochzeitsdrama

Abgesehen von Tod und Steuern ist eine Sache im Leben garantiert, dass Teresa Giudice beständig Drama liefert. Wohin auch immer der „Real Housewives of New Jersey“-Star wandert, die Theaterhistorikerin begleitet sie garantiert. Aber Giudice spart nicht mit Table-Flipping, Catfights und Fehden für ihre Garden State-Charaktere; Sie befindet sich auch im Krieg mit ihren Franchise-Feinden.

Das neueste Ziel von Giudices Zorn ist Ramona Singer, obwohl sie, um fair zu sein, an dieser Front nicht allein ist. Screen Rant berichtet, dass Fans für Singers Blut beten und ihre Entfernung aus The Real Housewives of New York fordern. Aber Giudice ist von Singers kantiger und kontroverser Persönlichkeit nicht beleidigt. Sie ist wütend auf den Reality-Star, der an ihrem angekündigten Hochzeitstag den Tee verschüttet hat. Über E! Nachrichten, Singer erhielt eine Einladung zu Giudices verschwenderischer Hochzeit und veröffentlichte sie umgehend auf ihrem Instagram, wobei sie „Datum, Ort, Hochzeitswebsite und Zugangscode der Zeremonie“ enthüllte. Hoppla.

Giudice hielt Singer nicht wegen des Lecks der Hochzeitseinladung fest. Sie ließ während des Live los! Kasino und Hotel in Philadelphia (über Seite Sechs). Giudice sagte, ihre unmittelbare Reaktion sei gewesen: „Machst du Witze?“ Daraufhin ging sie in den Angriffsmodus und forderte Singer auf, den Pfosten sofort zu entfernen. Giudice beschwerte sich, dass sie mehr Geld ausgeben musste, um zusätzliche Sicherheitskräfte zu bezahlen, um die „verrückten Exen“ ihres Verlobten Luis „Louie“ Ruel fernzuhalten. Und es ist noch nicht vorbei, da Giudice Singer erneut wegen des Hochzeitsdramas verprügelt hat.

Teresa Giudice war froh, dass Ramona Singer ihre Hochzeit verpasste

Nach all den Tränen und Wutanfällen, die durch Ramona Singers Einladungsleck verursacht wurden, machte sie sich nicht einmal die Mühe, an Teresa Giudices Hochzeit teilzunehmen. Seite Sechs berichtet, dass sie stattdessen in ihrer Villa in Hamptons gekühlt hat. Anscheinend war es Giudice völlig egal. Trotzdem wollte sie, dass jeder wusste, dass es Singers Entscheidung war, nicht ihre. „Nein, sie war nicht ungebeten“, sagte Giudice zu Us Weeklys Podcast „Getting Real with the Housewives“. “[Singer] kam nicht einmal zur Hochzeit, und weißt du was? Ich bin froh, dass sie es nicht getan hat“, betonte der Reality-Star.

Mit No-Shows und Zurückweisungen hatte sie allerdings schon reichlich Erfahrung. Zwei sehr wichtige Gäste haben Guidices Hochzeit verpasst, ihr Bruder Joe Gorga und seine Frau Melissa. Giudice und Melissa hatten, gelinde gesagt, eine unbestreitbar feurige Beziehung, die Joe oft zwang, einzugreifen und sich mit seiner Frau gegen seine Schwester zu stellen, was zu vielen Familiendramen und Streitigkeiten führte.

Us Weekly sagte, das Paar habe die Hochzeit wegen eines „Kampfes“ zwischen Melissa und der errötenden zukünftigen Braut abgesagt. „Teresa kann Joe danach nicht vergeben und umgekehrt“, sagte die Quelle. “[She] greift Melissa weiterhin an und Joe ist nicht damit einverstanden.“ Wie die unverblümte und hitzige Giudice hat sich Melissa nie zurückgehalten, wenn es darum geht, zu sagen, wie es ist. Aber als Melissa ihre aktuelle Einstellung offenbarte. sie war ungewöhnlich ruhig, diplomatisch und sogar liebenswürdig.[Teresa] es sah wunderschön aus”, sagte Melissa gegenüber Entertainment Tonight. – Und es war eine wunderschöne Hochzeit.