Thandiwe Newtons Tochter im Teenageralter ist die Zwillingsschwester ihrer Mutter

Der britische Schauspieler Thandiwe Newton, ehemals Thandie, hat eine lange und erfolgreiche Karriere in Hollywood hinter sich, gewann einen Emmy für seine Arbeit an HBOs Westworld und spielte in großen Filmen wie Interview with the Vampire und Mission: Impossible II mit. “. Aber es tut mir leid, Tom Cruise – Newtons Lieblingsrolle ist seine Mutter.

in 2009 Newton sprach mit Independent.ie über ihre Kinder und sagte: „Ich kann nicht glauben, wie sehr ich sie liebe.“ Zu dieser Zeit war sie nur Mutter der Töchter Ripley Parker und Nico Parker, aber sie Sohn Booker Parker kam 2014 dazu. Schon in jungen Jahren wurden die Kinder durch beide Elternteile mit der Unterhaltungsindustrie in Kontakt gebracht; Ihr Vater, Ol Parker, ist ein Regisseur, der das Musical Mamma Mia! Jetzt geht das schon wieder los”. Allerdings im Jahr 2019 Nico sagte dem Magazin W, dass sie als Kind nicht davon geträumt habe, in die Fußstapfen ihrer Eltern zu treten. Stattdessen hoffte sie, eines Tages in einem Café mit Cappuccino und Croissants verwöhnt zu werden. „Als ich 6 oder 7 war, gab es einen Film namens Barbie: Princess Charm School, den ich die ganze Zeit gesehen habe, und sie hat es gemacht und es sah so lustig aus“, erklärte Nico.

Nico erzählte ET, dass sie das Tanzen auch als Karriereoption in Betracht zog, was eigentlich ein Traum ihrer Mutter war. Aber Nick wurde schließlich vom Schauspielfieber gebissen, und jedes Mal, wenn sie mit ihrer Mutter auf den roten Teppich trifft, können die Leute ihre unheimliche Ähnlichkeit einfach nicht überwinden.

Wie sich Nico Parker fühlt, wenn sie mit ihrer Mutter verglichen wird

In einem Interview mit Blackfilm.com erinnerte sich Nico Parker daran, dass die Gelegenheit, für das Live-Action-Remake von Disneys animiertem Klassiker Dumbo vorzusprechen, durch den Agenten ihrer Mutter kam, aber ihr Vater half ihr, ein Vorspielband zu drehen. Parker erzählte The Hollywood Reporter, dass ein Spielzeug-Eisbär die Rolle von Dumbo in der Küche ihrer Familie spielte. “Aber [the tape is] dass jemand es hat, wie irgendwo auf einem Computer, ist beängstigend“, sagte sie.

Aber im Alter von 12 Jahren verhalf ihr das Band zu ihrer ersten Filmrolle, und als es an der Zeit war, für Dumbo zu werben, begleitete ihre stolze Mutter sie zu den Premieren in Hollywood und London. Fotos der beiden Seite an Seite inspirierten eine Reihe von Schlagzeilen darüber, dass Parker Thandiwe Newtons „Zwilling“ oder „kleines Ich“ ist. Aber als Parker nach den Vergleichen gefragt wurde, sagte sie Stephen Colbert, Moderator der Late Show: „Ich sehe es nicht.“ Aber sie sieht zu ihrer Mutter auf, weil sie ihr einige hilfreiche Tipps zum Posieren für die Kameras auf dem roten Teppich gegeben hat. Während sie Newtons Auftritt beobachtete, bemerkte Parker, dass ihre Mutter ein besonderes Talent hatte. “Sie ist wie ein Salamander”, sagte Parker. “Sie blinzelt überhaupt nicht.”

Während Parker die Ähnlichkeit zwischen Mutter und Tochter möglicherweise nicht sieht, tut Newton dies. Sie sagte Extra„Ich schaue in den Spiegel und merke, dass ich wie meine Kinder aussehe, und es bringt mich dazu, mich selbst zu lieben.“

Nico Parker folgte seiner Mutter zu HBO

Nach ihrer Rolle in Dumbo startete Nico Parkers Karriere wie ein Elefant mit riesigen Ohren und stieg weiter in die Höhe, und Thandiwe Newton war mehr als glücklich, der Wind unter ihren einzigartigen Flügeln zu sein.

In einem Interview mit Variety enthüllte Parker, dass sie während der Arbeit an Dumbo ihre unterstützende Mutter regelmäßig zum Mittagessen treffen konnte, weil Newton Solo: A Star Wars Story auf demselben Studiogrundstück drehte. Zeit. Mutter und Tochter begannen noch enger zusammenzuarbeiten, als beide für den Science-Fiction-Film Memories gecastet wurden, der 2021 auf HBO Max Premiere hat. „Es war, als würde man die Fackel weitergeben“, sagte Newton zu Net-a-Porter. Erfahrung.

Als sie und ihre Tochter Castmates wurden, war Newton dank ihrer Rolle in Westworld bereits seit mehreren Jahren Teil der HBO-Familie, und Parker entwickelte bald die Rolle in ihrer eigenen HBO-Serie. im Jahr 2021 Im Juni berichtete Deadline, dass sie die Tochter von Pedro Pascals Charakter in The Last of Us spielen würde, das auf dem gleichnamigen Videospiel basiert. Newton reagierte auf die Nachricht, indem sie auf Instagram ihren Stolz auf ihre Tochter zum Ausdruck brachte: „Seit sie mit der Schauspielerei angefangen hat, habe ich in Pressemitteilungen einen neuen Bodyguard, ein neues Maskottchen und einen Joker für sie“, schrieb sie teilweise. “Es war ein reines Vergnügen und ein großes Privileg.”