Travis Barkers Beziehung zu Shanna Moakler erklärt

Die Liebesgeschichte zwischen der ehemaligen Miss-USA-Kandidatin und dem berühmten Schlagzeuger klingt wie aus einem romantischen Drama. Die Atmosphäre, in der sich Gegensätze anziehen, die Atmosphäre der Ungewissheit, die ihre Romantik umgibt, der Glanz und Glamour von Hollywood – warum nicht in Ohnmacht fallen? Eine Zeit lang funktionierte es für Schönheitskönigin Shanna Moakler und Rockstar Travis Barker … bis es nicht mehr funktionierte.

Wenn Barker und Kourtney Kardashian im Jahr 2021 stürmisch umwerben Schlagzeilen machte, war es nicht das erste Mal, dass das Liebesleben von Rocker Blink-182 Wellen schlug. “[Moakler and Barker’s] Die Beziehung war immer dysfunktional, es war immer Hassliebe“, sagte eine Quelle einmal People. “Er war flüchtig. Er ist ein Rockstar und sie geht gerne aus. Beide lieben und kämpfen hart.“ Wie jeder weiß, der in den 1920er Jahren den Klatsch von Prominenten verfolgte, verlief die Auflösung der Gewerkschaft von Barker und Moakler nicht reibungslos.

Wie kam es also dazu, dass sie sich in der Presse gegenseitig abzockten? Wir sind hier, um Travis Barkers Beziehung zu Shanna Moakler zu erklären.

Sie lernten sich kennen und begannen sich 2002 zu verabreden

Laut Life & Style, Travis Barker im Jahr 2002. traf Shanna Moakler. Das Duo verstand sich ziemlich schnell und begann ihre Beziehung später im Sommer. Der damals erst 27-jährige Blink-182-Rocker Per PopSugar hatte sich gerade von seiner ersten Frau Melissa Kennedy scheiden lassen, mit der er erst seit einem Jahr verheiratet war. Obwohl nicht viel über die erste Ehe des Musikers bekannt ist, gab er zu, Kennedy betrogen zu haben. „Bevor er Melissa heiratet“, schrieb er 2015. in einer Abhandlung (via Newsweek). „Ich war ständig auf der Suche nach anderen Mädchen, holte sie in Stripclubs ab und wo immer ich sie finden konnte. Nachdem er geheiratet hatte, beschloss er jedoch, seiner Frau treu zu bleiben, aber selbst das konnte sie nicht zusammenhalten.

in 2003 Moakler und Travis haben einen Sohn, Landon Barker. Im selben Jahr verlobte sich das Paar. Über E! Es heißt, der berühmte Schlagzeuger sei bei der Haunted Mansion-Fahrt in Disneyland auf ein Knie gefallen. Natürlich sagte sie ja.

Die gruselige Hochzeit von Shanna Moakler und Travis Barker

in 2004 30. Oktober Travis Barker und Shanna Moakler haben eine Goth-Glam-Hochzeit gefeiert, die einem Rocker und einer Schönheitskönigin angemessen ist. Wie Life & Style feststellte, war Barker in einem mit Nieten besetzten Hochzeits-Smoking sehr Jack Skellington, während Moakler ein Monique Lhuillier-Kleid mit einem schwarzen Gürtel, mehreren Kruzifixen und einem schwarzen Kopfschmuck trug. Über die Zeremonie sagte Moakler Menschen„Obwohl es anders und wild war, war es wirklich luxuriös und romantisch.“

Angesichts der Trostlosigkeit und Gesamtästhetik von Barkers Hochzeitstag kann man mit Sicherheit davon ausgehen, dass The Nightmare Before Christmas bei der Planung des großen Tages im Vordergrund seiner und Moaklers Gedanken stand. Aber Moakler enthüllte später neue Details über ihre Hochzeit mit Barker und den Film, der ihr Thema inspirierte. Nachdem sich Barker und Kourtney Kardashian als die beiden Hauptdarsteller in „True Romance“ verkleidet hatten, teilte die ehemalige Miss-USA-Kandidatin das 1993 mit. der Film war ihr Ding mit Barker. „Der Film ‚True Romance‘, auf den sie sich meiner Meinung nach bezogen, war das Thema unserer Hochzeit“, 2021. Sie erzählte Menschen im Mai. „Unsere Tochter ist nach der Figur benannt. [Alabama] im Film … ich finde es einfach komisch.“

Travis Barker und Shanna Moakler moderierten eine Reality-Show

Wenn ein Pop-Punk-Rocker, der eine ehemalige Schönheitskönigin heiratet, kein Reality-TV-Gold ist, was dann? Im Jahr 2005, im selben Jahr, in dem Shanna Moakler ihre Tochter Alabama Barker zur Welt brachte, wurde Meet the Barkers auf MTV uraufgeführt. „Wir hoffen, allen zu zeigen, dass man ein junges Paar sein kann, man kann immer noch ausgehen und verrückt und albern sein, aber man kann auch nach Hause kommen und tolle Kinder großziehen und einfach tolle Eltern sein – das Beste aus beiden Welten in Einklang bringen.“ Das sagte Moakler damals der New York Post. Doch was als reine Unterhaltung für das Publikum und ein Schritt nach vorne für Travis und Moakler gedacht war, wurde bald zum Albtraum. Es endete nach zwei Staffeln. Nachdem die Serie abgesetzt wurde, sagte Barker Menschen dass es ihr persönliches Leben beeinflusst habe.

Über die Show nachdenkend, schrieb Barker in Kann ich sagen (über Radar Online): „Es hat sich eher in eine Varieté-Show als in eine Reality-Show verwandelt – und meiner Meinung nach war sie von der Kamera vor der Kamera, und das wurde auf sie übertragen, weil sie ist sich nicht sicher mit mir”.

Als die Kardashians mit der Idee einer Reality-Show spielten – lange vor ihrer Affäre mit der Ältesten, Kris Jenner – gab Barker ihnen einige Ratschläge. „Ich sagte, solange du nichts mit deiner Familie zu verbergen hast und alles ausgeben willst, mach es“, sagte der Schlagzeuger Vanity Fair.

Travis Barker hat die Scheidung eingereicht

in 2006 Travis Barker reichte im August die Scheidung von Shanna Moakler ein, fast zwei Jahre nachdem sie den Bund fürs Leben geschlossen hatte. „Ich bin so am Boden zerstört und so am Boden zerstört vom Zusammenbruch meiner Ehe“, schrieb Moakler auf MySpace (über MTV News). „Ich wollte nichts mehr [than] um die Herausforderungen zu meistern, denen wir gegenüberstanden, aber gescheitert sind. … Ich glaube immer noch fest an die Kraft der Liebe.“ Doch was zunächst wie eine einvernehmliche Trennung aussah, entwickelte sich bald zu einem Kampf der Ex-Freunde.

Barker ging zu MySpace (über TMZ), um Moakler der Untreue zu beschuldigen und vorzuschlagen, dass sie nicht die derzeitige Mutter ist. Moakler bestritt die Behauptungen und sagte gegenüber TMZ: „Wenn Travis diese MySpace-Site wirklich erstellt hat, mache ich mir ernsthaft Sorgen um sein geistiges Wohlbefinden. Nach ihrer Trennung fiel Moakler Berichten zufolge mit anderen berühmten Frauen aus, die mit ihrem entfremdeten Ehemann zusammen waren.

in 2006 Im Oktober reichten sowohl Moakler als auch Paris Hilton Polizeianzeige gegeneinander ein und beschuldigten sich gegenseitig der Grausamkeit. Während Hilton behauptete, die ehemalige Schönheitskönigin habe ihr ins Gesicht geschlagen und „die gemeinsten Worte verwendet“, behauptete Moakler in Heute, dass der Freund der Prominenten körperlich mit ihr umgegangen sei. Vor dem Kampf soll Barker mit Hilton verwickelt gewesen sein. Die Scheidung von Moakler und Barker wurde 2008 abgeschlossen. Februar.

Nicht klebrige Versöhnung

Nach einer tragischen Nahtoderfahrung beschloss Travis Barker, seiner Beziehung zu Shanna Moakler eine zweite Chance zu geben. in 2008 Im September war Barker in einen Flugzeugabsturz verwickelt, bei dem vier der sechs Personen an Bord ums Leben kamen und er über die Hälfte seines Körpers Verbrennungen dritten Grades erlitt.

Nach dem Unfall wurde Barker nüchtern, wurde vegan und kam, wie Us Weekly (über MTV News) damals bestätigte, wieder mit Moakler zusammen. Aber in wahrer Moakler/Barker-Manier verschwendete das Drama keine Zeit damit, seinen Kopf zu erheben. Gemäß MenschenAls Barker noch im Krankenhaus war, machten er und Moakler dort weiter, wo sie aufgehört hatten … und beschuldigten sich prompt gegenseitig des Betrugs. in 2009 sie sind für immer getan. Barker gab später zu, in seiner Beziehung zu Moakler untreu gewesen zu sein.

In seinem 2015 In seinen Memoiren Can I Say erzählte der Drummer von Blink-182 die Nachwirkungen von Moaklers Entdeckung seiner E-Mail. Briefe mit anderen Frauen. „Wir waren zu der Zeit ein- und ausgeschaltet, aber das bedeutete nicht, dass sie davon wissen wollte“, schrieb er (via Newsweek). „Es gab viele Mädchen, an denen sie interessiert war, und einige, von denen sie nichts wusste. Und wie offen alles war. Ich war sauer.“

Sie hatten eine schwierige Wohnsituation

Nach ihrer Scheidung nahm der Sorgerechtsstreit zwischen Travis Barker und Shanna Moakler einige böse Wendungen. Aber am Ende schienen sie alles herausgefunden zu haben. „Ich habe ein Haus gekauft, das ganz in der Nähe der Schule meiner Kinder liegt, also ist sie da, wenn sie mit den Kindern zusammen ist, und wenn ich mit den Kindern zusammen bin, bin ich da“, sagte sie 2016. Barker erzählte Menschen. „Sie lassen dich nicht zurückreisen. und weiter zu verschiedenen Häusern’.

Allerdings waren sie nicht immer so sauber. Gemäß MenschenBarker und Moakler lebten nach ihrer Trennung jahrelang im selben Haus, und das Setup erreichte schließlich seinen Siedepunkt. Laut TMZ, Moakler und Blink-182-Schlagzeuger im Jahr 2014. im Dezember ernsthaft über die Entscheidung über die Kinder gestritten. Die beiden wurden festgenommen, nachdem ein Streit zu Morddrohungen geführt hatte. Das ständige Hin und Her von Barker und Moakler veranlasste sie, ihre Sorgerechtsvereinbarung neu zu überdenken.

„Wir alle denken an die Interessen der Kinder – es gibt nichts anderes“, – im Jahr 2016 sagte der Rocker People.

Shanna Moakler sorgte sich um einen „Keil“ in ihrer Familie

Mehr als ein Dutzend Jahre nach seiner Scheidung von Shanna Moakler verliebte sich Travis Barker in Kourtney Kardashian, aber seine Ex-Frau war nicht allzu glücklich. „Ich bin so über meinen Ex hinweg. Es ist lange her“, sagte sie Menschen. „Aber denke ich, dass einige der PDAs, die er mit ihr macht, seltsam sind?“ [Yes]Während Moakler darauf bestand, dass sie kein Problem mit Barkers neuer Romanze mit Kourtney hatte, deutete sie bald an, dass der Keeping Up With the Kardashians-Star Probleme mit ihrer eigenen Familie verursachte.

im Jahr 2021 Kann. In einem Interview mit Us Weekly sagte Moakler, sie habe eine neue Distanz zwischen ihr und den Kindern gespürt, ein Problem, von dem sie glaubt, dass es mit Barkers neuer Beziehung zusammenhängt. „Die Kardashians kaufen meinen Kindern jeden zweiten Tag Prada“, sagte sie. „Sie tun all diese Dinge, was in Ordnung ist. Ich denke nicht, dass es in Ordnung ist, wenn sie einen Keil zwischen ihre leibliche Mutter treiben.“ Sie behauptete auch, dass Barker eine Affäre mit Kim Kardashian hatte, während sie noch verheiratet waren. (Kim erzählte E! News, dass sie nie Kontakt zu Barker hatte.) Ein paar Tage später verdoppelte sie sich und sagte TMZ: „Meine Familie bricht wegen dieser Familie auseinander, und jetzt sind meine Kinder und ich wegen einer anderen getrennt Familie der Schwester, also ja zu mir

Sie haben herausgefunden, wie man Eltern ist

Shanna Moakler und Travis Barker hatten nicht immer die beste Elternschaftsbeziehung, aber kürzlich…