Valerie Bertinelli unternimmt endlich den letzten Schritt in der Scheidung von Tom Vitale

Eine wichtige Entwicklung wurde in Bezug auf die Scheidung von Valerie Bertinelli von Tom Vitale gemeldet.

Wie sich die Fans vielleicht erinnern, das Hot in Cleveland Alaun im Jahr 2022 reichte im Mai die Scheidung von Vitale ein, berichtete USA Today. Es kommt sechs Monate, nachdem das Paar die Trennung beantragt hat, die 2021 stattfand. im November. Das Paar war seit mehr als einem Jahrzehnt verheiratet, als die Akte Schlagzeilen machte. Im Juni dieses Jahres sprach Bertinelli während eines Auftritts in der Today Show über die Trennung und enthüllte, dass sie mit der Idee, sich nie wieder zu sehen, einverstanden sei.

„Ich werde mehr als glücklich sein, glücklich geschieden zu sein und den Rest meines Lebens allein zu verbringen“, sagte Bertinelli. – So werde ich glücklich sein. Die Schauspielerin fügte hinzu, dass sie derzeit keine Liebe in ihrer Zukunft voraussehe, „aufgrund der Herausforderungen [she’s] Ich lebe jetzt, weil die Scheidung hässlich ist.“ Im selben Monat berichtete People, dass Vitale Bertinelli um Unterhalt für den Ehepartner gebeten hatte und dass er auch versucht hatte, Bertinelli daran zu hindern, ihn um Unterhalt für den Ehepartner zu bitten. Im Juli berichtete die Nachrichtenagentur, dass Bertinelli einen separaten Prozess beantragt hatte, um den Ehevertrag zwischen ihr und Vitale zu testen. Nach diesem komplizierten Prozess wurde ein Update zur Scheidung dieser ehemaligen Partner veröffentlicht.

Die Scheidung von Valerie Bertinelli und Tom Vitale ist beigelegt

Valerie Bertinelli und Tom Vitale haben ihre Scheidung offiziell beigelegt. Dazu am 29.9. Personen meldeten sich, nachdem sie Gerichtsdokumente aus dem Fall erhalten hatten. Die Verkaufsstelle erklärte, dass die Meinungsverschiedenheiten der Ex-Ehepartner über Ehegattenunterhalt und Anwaltsgebühren beigelegt würden. Darüber hinaus wurde der Status des Ehevertrags von Bertinelli und Vitale, der Vitales Antrag auf Ehegattenunterhalt in Frage stellte, geklärt. Today schrieb, dass die Scheidung am 28. September vor dem Los Angeles Superior Court abgeschlossen wurde. Der Fall wurde von Richter Hank Goldberg geleitet, und weder Bertinelli noch Vitale waren bei dieser Gelegenheit vor Gericht.

13.09 Bertinelli ging zu Instagram, um zu zeigen, wie es ihr seit der Trennung ergangen ist. Die Moderatorin von „Valerija’s Housekeeping“ verriet, dass sie Schuhe und Ringe von ihrer Hochzeit mit Vitale verkauft. „Ich habe ein paar Dinge mit @therealreal abgelehnt“, schrieb sie neben Bildern der Artikel. „Ein Paar Tiffany-Ringe mit einigen schlechten Erinnerungen und ein Paar Schuhe, die ich 2011 zu meiner Hochzeit getragen habe. im Januar Als die Scheidung zu Ende geht, scheint sich Bertinelli auf das Positive zu konzentrieren, da sie in ihrem Beitrag vom 29. September ein strahlendes Zitat veröffentlichte. In einer Instagram-Story: „Erstens tut es weh. Dann verändert es dich.”