Warum Rick Ross und 50 Cent nicht miteinander auskommen

Es ist bekannt, dass 50 Cent mit anderen Prominenten in öffentliche Fehden verwickelt ist. Von seinem Besuch bei Madonna auf Instagram bis hin zu seinem kürzlichen Streit mit seinem eigenen Sohn scheint der Rapper nie Angst zu haben, seine ungefilterte Meinung zu teilen. Aber eine der kultigsten Fehden von 50 Cent ist sein andauernder Streit mit Rapper Rick Ross.

Der Ursprung des Rindfleischs der Rapper ist ziemlich düster, aber laut Highsnobiety hatten die beiden Ende der 2000er Jahre bei einem BET-Event eine unangenehme Interaktion, die nie gelöst wurde. in 2009 Ross zielte auf 50 Cent auf Mafia Music ab. „Ich mag es, die Rechnungen zu bezahlen, ich kann es kaum erwarten, die Miete zu bezahlen / Curtis Jackson, Mama, Mama, ich verlange keinen Cent. Brennen Sie das Haus nieder, n****, Sie müssen ein anderes kaufen / Don’t forget the gas can, I’m eifersüchtig stupid mama*****”, rappt Ross auf das Lied, das sich anscheinend auf einen Vorfall mit häuslicher Gewalt bezieht, an dem 50 Cent 2008 beteiligt war, laut New York Post. 50 Cent antwortete mit „Officer Ricky (Go Head, Try Me)“, der sich über Ross ‘frühere Karriere als Justizvollzugsbeamter lustig machte und ihr jahrzehntelanges Rindfleisch begann.

Die Fehde zwischen Rick Ross und 50 Cent hat eine hässliche rechtliche Wendung genommen

Kurz nachdem ihre Fehde öffentlich wurde, gab Rick Ross Billboard eine kurze Erklärung, wie das Drama begann. „Mein Name wurde erwähnt, bevor ich irgendetwas getan habe“, sagte er 2009. sagte Roß. Er fuhr fort: „Wenn jemand meinen Namen erwähnt, weil er jemanden angreift, der mir nahe steht, ist das jetzt mein Problem.“ Seit Jahren schießen die beiden in den sozialen Medien aufeinander (via E!), aber 2015, ihr Streit wurde gewalttätig. In diesem Jahr wurden 50 Cent zur Zahlung von Lastonia Leviston, der Ex von Ross, verurteilt. – eine Freundin und die Mutter seines Kindes – 7 Millionen Dollar, nachdem sie ihr Sextape online veröffentlicht hatten.

Laut Billboard verklagte 50 Cent sein Anwaltsteam nach dem Urteil, weil es Ross nicht abgesetzt hatte, den er beschuldigte, bei der Veröffentlichung des Sextapes eine Rolle gespielt zu haben. In einer Erklärung, die als Antwort auf die Anfrage von 50 Cent eingereicht wurde, erklärte Ross seine Unschuld und reichte dem gebürtigen New Yorker auch einen Olivenzweig. „Obwohl ich persönlich Curtis gegenüber keinen Groll hege, denke ich, dass er mich wirklich nicht mag“, schrieb Ross über AllHipHop. „Offensichtlich haben ich und Curtis im Laufe der Jahre Rindfleisch gegessen, aber genug ist genug.

50 Cent ist immer noch nicht fertig mit seiner Fehde mit Rick Ross

Der Streit zwischen 50 Cent und Rick Ross scheint ewig zu dauern. im Jahr 2019 Ross entfachte ihre Fehde erneut, als er vorschlug, dass er nicht mit 50 Cent zusammenarbeiten sollte, weil dem Rapper „Candy Shop“ der „Wert“ fehlte. Natürlich hatte 50 Cent auch eine vernichtende Reaktion auf seinen musikalischen Erzfeind. “Ich weiß nicht, was seine Musikkultur ist gerade jetzt ein Wert“, sagte er zu Complex. Er fuhr fort: „Ich habe nie Musik mit ihm gemacht. Ich habe kein Interesse daran, mit ihm Musik zu machen.”

Trotz seiner langen und unruhigen Vergangenheit scheint Rick Ross seine Fehde mit 50 Cent langsam zu überwinden. im Jahr 2021 In einem Interview mit GQ wurde der Rapper von Aston Martin Music gefragt, ob er offen für einen Verzuz-Kampf mit 50 Cent wäre, und seine Antwort war überraschend. „Du musst dich fragen, ob er kommen und Verzuz mit Rozay machen würde. Ich meine, man muss sich ehrlich fragen, wird er kommen und neben Rozay in der Arena oder irgendwo stehen? fragte Roß. „Das ist wirklich deine Frage. Ich glaube nicht einmal, dass es eine Frage ist, ob ich es tun würde. Dieses verdammte Licht.“