Warum sich Matt Damon und Ben Affleck einst ein Bankkonto teilten

Die besten Promis. Wir lieben sie wirklich. Von Selena Gomez und Taylor Swift über Courteney Cox und Jennifer Aniston bis hin zu Oprah Winfery und Gayle King können wir einfach nicht genug von einer guten, langjährigen Promi-Freundschaft bekommen. Aber wenn wir an prominente BFFs (oder CBFFs, wie wir sie gerne nennen) denken, gibt es ein Paar, das über den anderen steht und Jahre und Jahre und Jahre zurückreicht. Ben Affleck und Matt Damon.

Wie auch immer Sie sie nennen wollen (Daffleck und Batt haben beide hübsche Ringe), es ist nicht zu leugnen, dass diese beiden das Konzept der Bromance verkörpern. Die Besties schwärmten in Interviews wiederholt voneinander, und Damon war sogar bereit, Affleck nach der Hochzeit von ihm und Jennifer Lopez in Georgia im August in einem Privatjet abzusetzen. Während Lopez nicht entdeckt wurde, wurde Affleck beim Einsteigen in einen Privatjet mit Damon und seiner Familie, einschließlich seiner Kinder und seiner Frau Luciana Barroso, fotografiert. Sehen Sie, wir haben Ihnen gesagt, dass die beiden nah dran waren!

Aber sind sie in der Nähe, hören wir Sie fragen? Nun, es stellt sich heraus, dass sich diese berühmten besten Freunde so nahe stehen, dass sie sogar einmal ein Bankkonto geteilt haben.

Ben Affleck und Matt Damon verwendeten gemeinsames Geld für Vorsprechen

Es stellt sich heraus, dass Ben Affleck und Matt Damon länger nacheinander gesucht haben, als einige andere berühmte Promi-BFFs überhaupt am Leben sind. in 2011 In einem Interview mit Piers Morgan Tonight von CNN teilte Damon seinen Cashflow mit und erinnerte sich daran, wie sie ein gemeinsames Konto eingerichtet hatten, als sie beide gerade erst anfingen und versuchten, Schauspieler zu werden. „Das Bankkonto war das Geld, das wir mit lokalen Werbespots verdient haben, und wir konnten es nur verwenden, um zum Vorsprechen nach New York zu reisen“, teilte er mit. „Wenn ich als 16-Jähriger und 14-Jähriger darauf zurückblicke, meine ich, wir waren wirklich jung, alleine mit dem Bus nach New York zu fahren und einen Tag lang vorzuspielen. . In der Jugend lebten wir das Leben der Erwachsenen.

Damon ging 2014 bei einem Treffen mit The Interview etwas näher darauf ein, wie sie ihre Gelder aufteilten, und erinnerte sich: „Ungefähr fünf Jahre lang sanken unsere Bankkonten bis zu dem Punkt, an dem Sie einen Job bekommen mussten und ein anderer Job kam oben – obwohl das nicht immer der Fall ist. es gab eine Menge Geld.“ Affleck rief dann aus: „Wenn einer von uns Geld brauchte, konnte er es sich vom anderen leihen. Keiner von uns hat es genommen. Es war nie einseitig.” Wie süß!

Ben Affleck und Matt Damon wissen, wie man teilt

Obwohl Ben Affleck und Matt Damon von kleinen zu Multimillionären wurden (Affleck ist Berichten zufolge 150 Millionen US-Dollar wert und Damons Nettovermögen beträgt 170 Millionen US-Dollar pro Promi-Nettovermögen), scheinen sie immer gewusst zu haben, wie man mit einem teilt das andere „Wenn es genug Süßigkeiten für ein Kind gab, dann wurde der Riegel gekauft und in zwei Hälften geteilt, und so war es“, sagte Damon in einem Interview.

Wie lange sie schon zusammen sind, im Jahr 2007. Affleck erzählte Parade, dass die beiden Freunde wurden, als er gerade 8 Jahre alt war und Damon 10 Jahre alt war und zwei Blocks voneinander entfernt in Massachusetts lebte. In einer süßen Offenbarung schrieb Affleck Damon tatsächlich zu, dass er ihm geholfen hatte, seine Schauspielkarriere ernster zu nehmen. „Wir sind mit dem Zug gefahren. Und manchmal sogar mit dem Flugzeug… Der Flug kostet ca. 20 $ und man konnte im Flugzeug rauchen. Wir haben wie Idioten geraucht, weil wir dachten, wir wären wirklich erwachsen … Es war miserabel“, erinnerte er sich an ihre Reisen zum Vorsprechen in den Big Apple. Später sagte Damon zu Entertainment Tonight: „Ich denke, wir haben uns in diesen wirklich prägenden, wichtigen Jahren von den Besessenheiten des anderen ernährt, und das hat uns fürs Leben verbunden.“

Natürlich hat für diese besten Freunde aus der Kindheit alles gut geklappt, und sie haben an mehreren Projekten zusammengearbeitet, seit sie groß geworden sind, darunter Good Will Hunting, School Ties und The Last Stand.