Warum wir uns Sorgen um Tom Brady machen

Tom Brady ist kein Unbekannter darin, Schlagzeilen zu machen. Wer könnte den berüchtigten Deflategate-Skandal nach 2015 vergessen? AFC-Titelspiel gegen die Indianapolis Colts? Brady, der zu dieser Zeit Quarterback für die New England Patriots war, bestritt, an Manipulationen an Fußbällen beteiligt gewesen zu sein, aber eine Untersuchung ergab, dass er doch gewarnt worden war. Infolgedessen wurde der Athlet für vier Spiele gesperrt.

im Jahr 2022 Im August war Brady in einen weiteren NFL-Skandal verwickelt. Diesmal ergab die Untersuchung, dass der Fußballstar und sein Agent in Gesprächen mit den Miami Dolphins waren, um dem Team beizutreten. Diese Gespräche verstoßen gegen die NFL-Regeln, da Brady laut NBC Sports zu diesem Zeitpunkt bei den Patriots unter Vertrag stand. „Diese Diskussionen … konzentrierten sich darauf, dass Mr. Brady ein Kommanditist der Dolphins wurde und möglicherweise die Position des Football-Managers übernahm, obwohl die Möglichkeit, für die Dolphins zu spielen, zeitweise auch enthalten war.“ Der NFL-Bericht teilweise lesen.

Ein paar Monate vor dieser Geschichte gab Brady seinen Rücktritt von der NFL bekannt … nur um ein paar Wochen später ein nicht so gutes Comeback zu feiern. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum dies nur einer der vielen Gründe ist, warum wir uns Sorgen um Tom Brady machen.

Tom Brady ging in einem Monat in den Ruhestand

im Jahr 2020 Im März unterzeichnete Tom Brady einen Vertrag mit den Tampa Bay Buccaneers, nachdem er 20 Spielzeiten verbracht und mehrere Super Bowls mit den New England Patriots gewonnen hatte. Im nächsten Jahr führte er die Bucs zu ihrem siebten Super Bowl-Sieg. Und dann, im Jahr 2022 Im Februar gab er seinen Rücktritt bekannt, was viele glauben ließ, dass er mit dem Spiel ein für alle Mal fertig sei.

Etwas mehr als einen Monat später übernahm der Verteidiger Twitter um unerwartete Neuigkeiten zu teilen. „In den letzten zwei Monaten ist mir klar geworden, dass mein Platz immer noch auf dem Feld ist, nicht auf der Tribüne“, schrieb Brady. “Diese Zeit wird kommen. Aber es ist nicht jetzt. Ich liebe meine Teamkollegen und ich liebe meine Familie. Sie machen alles möglich. Ich werde für meine 23. Saison in Tampa zurück sein. Unerledigte Geschäfte bei LFG.” Ganz Twitter hat im Grunde gleichzeitig den Scratch-Soundeffekt des Posts gemacht.

Der Fußballspieler besprach seine Entscheidung, in der nächsten Saison mit den Buccaneers zurückzukehren, während eines Interviews in der Dan Patrick Show. „Wir haben viel Zeit miteinander verbracht“, sagte Brady, bevor er in die NFL zurückkehrte und Zeit mit seiner Frau Gisele Bündchen verbrachte. „Und ich denke, die meiste Zeit, als ich dem Team sagte, dass Sie wissen, dass Jungs Pläne ohne mich machen müssen. [general manager] Jason [Licht] und [former coach] Bruce [Arians] sagte, gib ihm Zeit, weißt du? Ich sagte, schau, weißt du, ich fühle mich ziemlich stark.”

NFL-Spieler verpasst Trainingslager

Tom Brady äußerte sich besorgt über das Jahr 2022 verbrachte 11 Tage im Trainingslager der Tampa Bay Buccaneers. Die Fans hatten keine Ahnung, warum der Athlet sich entschied, eine Pause einzulegen, also mussten sie laut Sports Illustrated ihre eigenen Theorien aufstellen. Einige dachten, er hätte vielleicht eine Pause gemacht, um The Masked Singer zu machen, während andere dachten, er bereue seine Rückkehr in die NFL und sei bereit, sich endgültig vom Fußball zurückzuziehen. Laut NFL News sagten Quellen, dass Bradys Abwesenheit seine Frau Gisele Bündchen und seine Kinder betraf. Vor seiner Rückkehr in die NFL plante der Footballspieler Berichten zufolge einen Urlaub mit seiner Familie und nahm sich elf Urlaubstage, um dieser Verpflichtung nachzukommen.

Während der Pressekonferenz sprach Brady selbst über seine Pause, ging aber nicht genau auf die Fragen der verwirrten Fans ein. Der Verteidiger war strategisch unklar. „Jeder ist mit unterschiedlichen Situationen konfrontiert und wir alle haben einzigartige Herausforderungen in unserem Leben“, sagte er TMZ Sports. „Ich bin 45, Mann. Es passiert eine Menge Mist, also musst du einfach versuchen, das Leben so gut wie möglich zu verstehen. Weißt du, es ist ein kontinuierlicher Prozess.“

Die Ehe des Sportlers steht Berichten zufolge auf der Kippe

Tom Bradys Frau Gisele Bündchen hat seine Fußballkarriere jahrelang unterstützt, aber Berichte deuten darauf hin, dass die harte Arbeit des Athleten endlich einen Tribut von seiner Ehe fordert. im Jahr 2022 Im September wurde bekannt, dass Bündchen angeblich verärgert über Bradys Entscheidung war, in die NFL zurückzukehren, nachdem er zuvor geplant hatte, sich zurückzuziehen. Eine anonyme Quelle behauptete gegenüber Page Six: „Es gab Probleme in der Ehe wegen seiner Entscheidung, sich zurückzuziehen. Gisele war immer diejenige mit den Kindern. Sie waren sich einig, dass er sich zurückziehen würde, um sich auf seine Familie zu konzentrieren, dann änderte er seine Meinung. “.

Die Leute berichteten später, dass Bündchen einen Scheidungsanwalt engagiert hatte, also sieht es so aus, als ob es eine Chance gibt, dass diese Ehe bald enden wird. Aber eine Quelle sagte Page Six, dass Brady seine Frau zurückhaben will. „Tom hofft immer noch, dass sie sich versöhnen können“, behaupteten sie, inmitten von Berichten, dass das Paar getrennt geblieben war, seit Gisele aus Costa Rica nach Hause zurückgekehrt war. „Gisele hat ihm schon früher gesagt, dass sie ihn verlässt, und sie haben sich immer wieder versöhnt, wenn sie sich beruhigt hat.“ Natürlich besteht die Möglichkeit, dass diese Gerüchte Brady und seiner Show schaden, aber er und Bündchen müssen sich noch mit diesen angeblichen Eheproblemen befassen.

Fans haben über den Auftritt von Tom Brady spekuliert

Nach 2022 Der Auftritt von Tom Brady war das Gesprächsthema der Pressekonferenz im September. Einige Fans sagten, dass der Athlet in den Aufnahmen merklich dünner aussah, insbesondere sein Gesicht. “Geht es Tom Brady gut?”, ein Twitter-Nutzer aufgeschrieben als Reaktion auf den neuen Look des Verteidigers. Eine separate Pressekonferenz ließ einige Fans glauben, dass Brady sich in der Nebensaison unters Messer gelegt hatte – obwohl viele glauben, dass sein schlankeres Gesicht auf kosmetische Verbesserungen zurückzuführen ist. Eine Reihe von Social-Media-Nutzern auf Twitter spekulierten, Schreiben Dinge wie “Tom Brady hat sich zu 100 % einer plastischen Operation unterzogen”.

Wie auch immer, es ist nicht zu leugnen, dass Bradys Körper im Laufe der Jahre viel durchgemacht hat – schließlich spielt der Typ seit mehr als zwei Jahrzehnten Profifußball. Wie er im Jahr 2022 sagte Monat Oktober. in der Folge der Sendung “Let’s go!” Podcast: „Fußball ist so ein Kontaktsport. Es ist eine Sache, sich auf die Saison vorzubereiten und so weiter, aber der größte Teil des Sports beinhaltet Erholung nächste Woche?”

Seine Äußerungen über das Militär kamen nicht gut an

im Jahr 2022 Tom Brady landete im Oktober erneut in heißem Wasser. Diesmal war es wegen etwas, was er in Let’s Go! Podcast. im Jahr 2022 In der Oktober-Folge machte QB eine unverblümte Bemerkung, die er später bedauerte. „Ich habe fast das Gefühl, dass die Fußballsaison so ist, als würde man zum Militär gehen und ich denke: ‚Mann, hier gehe ich wieder‘“, sagte er. Wie Sie sich vorstellen können, waren viele Zuhörer verärgert darüber, dass der Athlet den Profifußball im Wesentlichen mit dem Militärdienst verglich.

Brady entschuldigte sich später für seine umstrittene Aussage während einer Pressekonferenz. Er gab auch zu, dass der Vergleich geschmacklos war, obwohl wir nicht sicher sind, ob das ausreichte, um verärgerte Zuhörer zurückzugewinnen. „Ich habe Anfang dieser Woche eine Erklärung über Fußball und das Militär abgegeben, und es war eine sehr schlechte Wortwahl“, sagte er zu Beginn der Konferenz. „Und ich möchte das nur für alle Gefühle aussprechen, die die Leute auf eine bestimmte Weise eingeschlagen haben könnten, also tut es mir leid.“

Seine Rückkehr in die NFL enttäuschte einige Fans

Leider war die Rückkehr von Tom Brady in die NFL keine Ehrenrunde. Seine schlechte Leistung hat Fragen darüber aufgeworfen, warum er sich entschieden hat, in den Ruhestand zu gehen. „Ich liebe meinen Freund Tom Brady, aber er muss es am Ende des Jahres aufhängen. Für alle“, eins Twitter Benutzer schrieb teilweise. Auch Sportjournalisten hatten Fragen. Nach der Niederlage der Buccaneers in Woche 7 gegen die Carolina Panthers fragte sich CBS Sports, was mit dem Star QB los war; Ringer fragte, ob die Saison in Tampa Bay aussichtslos sei.

Einige fragten sich sogar, ob sie damit rechnen könnten, dass der Quarterback Mitte der Saison seinen Rücktritt ankündigt. im Jahr 2022 Monat Oktober. Bei „Let’s Go!“ bot Brady diese Spekulation an. Podcast. „Ich habe letzte Woche gesagt, dass meine Zukunft nicht unmittelbar nach meiner Pensionierung beginnt“, teilte der NFL-Star mit. „Er war vorher im Ruhestand, aber das hat mich angetrieben. Ich habe mich diesem Team verschrieben, ich liebe dieses Team und diese Organisation.“ Er teilte mit, dass er plant, die Saison zu beenden, auch wenn er nicht rotiert. “Ich kenne viele Teamkollegen, von denen wir alle erwarten, dass sie unser Bestes geben, hart arbeiten und das Team an die erste Stelle setzen”, sagte er. “Und dazu verpflichtet man sich und möchte, dass sich auch seine Teamkollegen verpflichten.”