Was bedeutet Nicki Minaj Super Freaky Girl? Hier ist, was wir denken

Nicki Minajs neue Musikdürre ist endlich vorbei, und jetzt verstehen wir vollkommen, warum Barbz es wollte. Ihre neueste Single, Super Freaky Girl, begann Wellen zu schlagen, bevor sie überhaupt veröffentlicht wurde, mit einem Sample des Songs, der auf TikTok viral wurde. Mehr als 190.000 Videos mit Audio wurden gepostet, und sogar eine historisch gesunde JoJo Siwa versuchte sich am viralen Tanz.

Laut Billboard wählten die Fans den Song schnell zur besten Neuerscheinung der Woche. Der Erfolg macht Sinn, da der Track nicht nur mit Spannung erwartet und extrem eingängig war, sondern auch ein 80er-Song, der zu seiner Zeit die Charts dominierte, und Minaj bringt ihn jetzt zu einer neuen Generation von Fans.

Wenn Sie in den letzten Wochen Zeit mit TikTok, Instagram Reels oder sogar YouTube-Kurzfilmen verbracht haben, sind Sie wahrscheinlich nur allzu vertraut mit dem bissigen Refrain dieses Tracks. Aber wir sind nicht diejenigen, die vor einer super seltsamen Herausforderung zurückschrecken, also lasst es uns aufschlüsseln.

Super Freaky Girl bringt die Beats und die dunklen Texte

Nicki Minajs Track beginnt mit einem Sample aus Rick James’ Originalsong „Super Freak (Part I)“, der 1981 veröffentlicht wurde. verbrachte 24 Wochen auf den Billboard Hot 100. Zeilen (via Genius) aus dem Super Freak-Chorus: „She’s fine / That girl’s fine with me.“ Nach seiner Tirade liefert Minaj schnell ihre Signatur „Ayo“, bevor sie in ihren Rap eintaucht.

James’ Texte waren ziemlich subtil (immerhin waren es die 80er). Sein Refrain beschrieb ein Mädchen, das „ziemlich wild“ war und „die Art von Mädchen, über die man liest“. Aber Minajs Reaktion auf ihren Track scheut sich nicht vor den Details. Minaj beweist, dass sie eine talentierte Rapperin ist, und lässt ihre Zuhörer in ihren Texten wissen, dass sie auch „lecken“ und „reiten kann, während man ausrutscht und rutscht“. Wenn Sie immer noch verwirrt sind, wer das „super seltsame Mädchen“ ist, hat der Rapper eine Klarstellung.

Es ist definitiv keine Melodie, die man in der Familienküche aufschnappen würde, aber es ist auf jeden Fall eingängig. Der Refrain enthält Minaj- und zusätzliche Rick-James-Samples, die das Wort „Freak“ buchstabieren, und wenn Gwen Stefani uns etwas beigebracht hat, dann, dass die Rechtschreibung einen Song zu einem Hit macht. Unnötig zu erwähnen, dass die Fans verrückt werden.

Nicki Minaj dominiert weiterhin TikTok.

Seit seiner Veröffentlichung hat Super Freaky Girl die Charts erklommen und ist in all unseren Köpfen stecken geblieben. Nicki Minajs Armee von Fans, die Barbz, machen regelmäßig Updates Twitterversuchen, aus ihren Zahlen Kapital zu schlagen und den Song auf Platz eins zu bringen.

Auf Instagram musste sich Minaj derweil selbst mit einem frechen Video für den Track bedanken. Minaj trug einen Bikini mit Kirschmuster und stimmte lippensynchron zu ihren Texten: „Du kannst ihn packen, du kannst ihn halten, du kannst runtergehen und ihn küssen / Und jedes Mal, wenn er mich allein lässt, sagt er mir immer, dass er mich vermisst.“ “ Die Überschrift ihres Beitrags lautete einfach: „Er will einen KOSTENLOSEN EEE AK“, der in weniger als 24 Stunden mehr als eine halbe Million Likes erhielt. Sie zeigte auch ihre Wertschätzung für die hinter ihr liegende Barbz-Rallye, indem sie die Super Freaky Girl-Auszeichnungen, die sie bisher erhalten hat, in ihren Instagram-Geschichten teilte. Neben einem Screenshot des Songs, der in den Spotify Charts Top 10 World Debut erscheint, schrieb Minaj: „Barbz hat ihr einen ** gezeigt!!!“

Twitter-Vorhersagen Die Single debütiert nächste Woche auf Platz zwei der Billboard Hot 100, direkt hinter Harry Styles’ “As It Was”. Die Zeit wird zeigen, ob der Song abheben kann. Eines ist bei den Barbz sicher, sie kennen all die kleinen Tricks, um einen Song im Aufstieg zu halten.