Was ist wirklich zwischen Chloe Grace Moretz und Dylan O’Brien passiert?

Chloë Grace Moretz war einst einer der vielversprechendsten jungen Stars Hollywoods. 2010 ihr Filmdebüt. Kick-Ass hat sie im Alter von 13 Jahren in die Herzen aller Kinogänger geschmissen, und vor einem Jahrzehnt gab es Rollen, die so gereift sind, wie sie es getan hat. Jetzt, in ihren Zwanzigern, war Moretz mit einer Reihe von Film- und Fernsehrollen verbunden, darunter Hugo, The Equalizer und 500 Days of Summer, was leicht ihre Zukunft in Hollywood sein könnte. .

Zu einem erfüllten Leben gehört natürlich mehr als nur eine erfolgreiche Karriere. Es gibt auch Familie, Freundschaft und, wenn Sie möchten, romantische Beziehungen. Während Moretz ‘Zeit im Rampenlicht hat sie sicherlich auch ihre romantischen Beziehungen zur Schau gestellt. Die beliebteste Romanze der Schauspielerin war die mit Brooklyn Beckham (Sohn von David und Victoria Beckham), mit der sie von 2014 bis 2018 zusammen war. über Siebzehn. Und während keiner der jungen Stars die Trennung damals bestätigte, wurde Beckham 2018 unterwegs gesichtet. im April, als sie mit dem Model Lexi Wood, PDA, zusammenarbeitete, was Moretz später in den sozialen Medien von The Times UK über teilte Elle UK.

Im Laufe der Jahre war Beckham mit der Schauspielerin Nicola Peltz verheiratet, während Moretz sich auf ihre Karriere konzentrierte. Moretz scheint jedoch kurzzeitig mit seinem Schauspielkollegen Dylan O’Brien liiert gewesen zu sein, der am besten für seine Arbeit an „Teen Wolf“ und „The Maze Runner“ bekannt ist.

Chloe Grace Moretz und Dylan O’Brien sind ein Paar

Ein paar Monate nachdem Chloë Grace Moretz mit Brooklyn Beckham Schluss gemacht hatte, wurde der Schauspieler mit Dylan O’Brien in Los Angeles gesehen, wie Us Weekly berichtet. „Sie gingen zusammen in die Avenue, um Freunde zu treffen. Die beiden aßen im Nice Guy zu Abend und gingen dann in die Avenue“, teilte eine Quelle in der Nähe der beiden Stars mit. Im selben Stück erklärte eine andere Quelle, dass die Schauspieler „befreundet“ seien und „zwei Nächte hintereinander“ im Restaurant „Nice Guy“ verbracht hätten. Die Quelle teilte auch mit, dass sie nicht zusammengekommen seien, um unnötige Aufmerksamkeit zu vermeiden, sondern um „flirtend und sensibel“ zu sein.

Gemäß MenschenMoretz war für den zwanglosen Ausflug mit O’Brien angemessen gekleidet. Moretz trug angeblich ein schwarzes Kleid mit Spitzenakzenten, das sie mit einer blauen Jacke kombinierte. O’Brien hingegen hielt es in dunklen Hosen und einem blauen Hemd ziemlich lässig.

Dylan O’Brien gab einmal zu, dass er in Chloe Grace Moretz verliebt war

Promi-Beziehungen waren schon immer eine Hochburg der Gesellschaft. Ob die Beziehung einer Berühmtheit geheimnisvoll und mysteriös oder komplett öffentlich (und voller PDAs) ist, die Öffentlichkeit frisst alle Krümel auf, die unsere Lieblings-A-Lister auf uns werfen. Aber manchmal werden die Dinge wirklich unangenehm, bevor (wenn überhaupt) eine Beziehung offiziell wird, besonders wenn Prominente sich mit ihren Schwärmen treffen. Wie 2011, als Dylan O’Brien zum ersten Mal mit seiner Schwärmerei für Chloe Grace Moretz an die Öffentlichkeit ging. „Ich möchte Chloë Moretz einen besonderen Gruß aussprechen, weil sie die ekelhafteste Tussi ist, die ich je gesehen habe“, sagte O’Brien zu Hollywire. „Was sie in Kick-Ass gemacht hat, ist unglaublich und ich liebe sie.

Zu der Zeit war Moretz, ohne dass O’Brien es wusste, sechs Jahre jünger als er, nur 14 Jahre alt. Als O’Brien es 2012 herausfand er widerrief seine aussagen. „Ich habe kürzlich Chloë Moretz auf Wikipedia nachgeschlagen und gesehen, wie alt sie ist“, sagte der Schauspieler. „Also würde ich gerne zurücktreten und zurücktreten und sagen, dass ich denke, dass Chloe ein sehr süßes und talentiertes Mädchen ist. Ich bin nicht in sie verliebt.“