Was ist wirklich zwischen Denise Richards und John Stamos passiert?

Denise Richards und John Stamos waren zwei der größten Stars der 1990er Jahre, aber ihre frühen Karrieren hätten gegensätzlicher nicht sein können. Zu der Zeit spielte Richards 1998 in ihrem bahnbrechenden Film mit In dem Erotikthriller Wild Things hatte Stamos die langjährige ABC-Familienkomödie Full House abgeschlossen.

Beide Stars haben auch Schlagzeilen für ihre hochkarätigen Dating- und Promi-Ehen gemacht. Laut Us Weekly wurde Richards mit ihrem Starship Troopers-Co-Star Patrick Muldoon sowie mit Bon Jovi-Rocker Richie Sambora und Nikki Sixx von Motley Crue in Verbindung gebracht. in 2002 Sie heiratete den Schauspieler Charlie Sheen, aber sie ließen sich nach vier Jahren und zwei Kindern später scheiden. Stamos hingegen war in Hollywood als ziemlicher Frauenheld bekannt. Er hatte unter anderem Romanzen mit Demi Moore, Paula Abdul, Heather Locklear, ließ sich aber schließlich mit Rebecca Romijn nieder. Tatsächlich fand die Hochzeit von Stamos und Romijn ungefähr zur gleichen Zeit statt, als Richards und Sheen heirateten. Stamos und Romijn waren fast fünf Jahre verheiratet und galten laut Us Weekly bis zu ihrer Scheidung im Jahr 2005 als eines der heißesten Paare Hollywoods.

Da Stamos und Richards Single waren, ist es vielleicht keine Überraschung, dass sie auch Freunde wurden. Aber diese Romanze war zum Scheitern verurteilt – aus einem sehr wichtigen Grund.

Denise Richards hatte eine Affäre mit John Stamos, aber sie war von Anfang an zum Scheitern verurteilt

Kurz nachdem Denise Richards mit Charlie Sheen Schluss gemacht hatte, hatte sie eine kurze Beziehung mit John Stamos. Damals erwischte TMZ die beiden Stars dabei, wie sie zusammen posierten, als Richards, 35, im Nobu Malibu 35 Jahre alt wurde.th Geburtstag. 2009 zitierte die New York Post Richards mit den Worten, Stamos sei der „größte“ Liebhaber, den sie je hatte. „Nein. Ich habe nie gesagt, dass er der Größte ist. Ich habe nur gesagt: ‚Er ist großartig’“, stellte Richards klar.

Stamos erklärte auch, warum seine Romanze mit Richards endete. Der Schauspieler sagte gegenüber Howard Sterns Radiosendung, dass er nicht in der Lage ist, eine Frau mit kleinen Kindern zu treffen. (Richards war eine neue Mutter von Sami und Lola, die noch Babys waren, als sie mit Stamos ausging.) „Es ging wirklich darum, ein Kind zu sein und was sie durchmachte“, sagte Stamos zu Stern über ihre kurzlebige Romanze mit Richards (via Tagespost). „Weißt du, es war einfach nicht der richtige Zeitpunkt. Ich bin fast rausgekommen! Sie war verärgert … Sie ist eine großartige Mutter und es ist schwierig, Frauen mit Kindern zu treffen.“

Denise Richards und John Stamos sind heute glücklich mit anderen Menschen verheiratet

Spulen Sie ein paar Jahrzehnte vor und das Leben von John Stamos und Denise Richards hat 180 Jahre gedauert. Im Jahr 2018. Richards heiratete den Schauspieler und ganzheitlichen Heiler Aaron Phypers und enthüllte später Pläne, ihre jüngste Tochter Eloise zu adoptieren, die Richards laut The Washington Post 2011 als ihre eigene adoptierte, als das Kind noch ein Baby war.

Und während Stamos ein ewiger Junggeselle sein sollte, begann er, als er in der Fernsehserie Opa mitspielte, wo er einen jugendlichen Großvater spielte. im Jahr 2015 Er sagte Uns wöchentlich, dass er als Elternteil seine Kinder will. „Meine Eierstöcke klappern“, scherzte er uns gegenüber. “Haben Männer Eierstöcke? Sie klirren. Ich kann sie jetzt hören.”

Stamos wagte schließlich im Alter von 55 Jahren den Sprung in die Vaterschaft, nachdem er Model Caitlin McHugh getroffen hatte. Die beiden haben 2018 geheiratet. im Februar und begrüßten zwei Monate später einen Sohn, den sie über Yahoo! Billy nannten. Stil.