Was wir über das Liebesleben von Charli XCX wissen

Als eine der produktivsten Songwriterinnen der Musikbranche ist es keine Überraschung, dass Charli XCX Songs über vergangene Beziehungen geschrieben hat. Obwohl die britische Sängerin ihr Privatleben so privat wie möglich zu halten scheint, war sie offen dafür, darüber zu diskutieren, was ihre Texte inspiriert.

im Jahr 2013 Nach der Veröffentlichung ihres Debütalbums True Romance sagte XCX gegenüber MusicRadar, dass sie den Titel gewählt habe, weil die Songs ihre Erfahrungen mit Liebe und Romantik beschreiben. Der Hitmacher von „Beg For You“ erklärte: „Mir wurde klar, dass man ohne all die anderen schrecklichen Momente, in denen man weint und sich selbst fertigmacht, keine wahre Liebe haben kann … Dann gibt es diese anderen Momente, in denen man auf einer Wolke wandelt , also ist es ein Kompromiss.”

In einem Interview mit dem Magazin „Renowned for Sound“ beschrieb XCX das Gefühl der Liebe als „schizophren“. Sie bestand darauf, dass sie „emotionale Popmusik“ schreibt und sich ihre Songs als die Farbe Lila vorstellt und behauptet, sie seien „reich, üppig und romantisch“.

Während XCX ihre Beziehung zur Öffentlichkeit nicht zur Schau stellt, bedeutet das nicht, dass ihre Freunde nicht aufgespürt werden können.

Der Ex-Freund von Charli XCX hat bei einigen ihrer alten Musikvideos Regie geführt

Charli XCX war noch nie zu offen gegenüber ihren Ex-Freunden. Aber während ihrer Beziehung erschien sie mit dem britischen Regisseur Ryan Andrews auf dem roten Teppich. Wie auf dem Foto oben zu sehen ist, posierte das Paar 2012 zusammen. bei der Premiere von Elfie Hopkins in London. Es ist unklar, wann XCX und Andrews zum ersten Mal zusammen waren, aber es war bekannt, dass sie eine enge Arbeitsbeziehung hatten.

im Jahr 2013 XCX verbrachte Zeit mit Andrews, während er in New York auftrat. Während Grantland ihre Zeit in der Stadt dokumentiert hat, stellte die Verkaufsstelle fest, dass sie „mit ihrem Videofilmer Ryan gespielt und gerungen hat“. im Jahr 2014 Monat Oktober. Eine Billboard-Titelgeschichte enthüllte, dass Andrews bei fünf ihrer Musikvideos Regie führte. Während der Geschichte wurde auch bekannt gegeben, dass sie sich getrennt hatten. Unabhängig davon stand Andrews seiner Ex bei, als sie anfing zu explodieren. „So stolz auf @charli_xcx für ihre Leistung gestern Abend“, sagte er in einem Tweet. „All die harte Arbeit, die wir über die Jahre investiert haben, hat sich wirklich ausgezahlt. Sie brennt.“

Nach ihrer Beziehung zu Andrews war XCX laut The Sun sieben Jahre lang mit dem Videospielproduzenten Huck Kwong zusammen. In einem Interview mit Zane Lowe für Apple Music (über Tägliche Post) im Jahr 2020 gab XCX zu, dass die Zeit mit Kwong in Quarantäne während der Coronavirus-Pandemie „ihre Beziehung gerettet“ habe. Sie fügte hinzu: „Ich bin sehr glücklich, dass es uns physisch näher gebracht hat.

Charli XCX aus George Daniels 1975

im Jahr 2020 Im Mai sprach Charli XCX weiter über ihre Beziehung zu Huck Kwong. Die Boom Clap-Hitmacherin teilte ein Foto, das sie mit ihr auf Instagram gemacht hatte, mit und sagte, sie fühle sich „extrem glücklich und privilegiert, in dieser Situation zu sein, in der ich mit ihm und zwei anderen Menschen, die mir so wichtig sind, in Quarantäne bin“. Ihre Beziehung hielt jedoch nicht. Obwohl die Fans nicht über ihre Trennung informiert wurden, wurde später bekannt, dass XCX mit dem britischen Musikerkollegen George Daniel (Bild oben links) weitergezogen war.

Daniel ist ein Viertel der Indie-Band The 1975 und arbeitete zuvor mit XCX an ihrer 2021er Single Spinning und half später beim Schreiben und Produzieren ihrer Songs Crash und Hot Girl (Bodies Bodies Bodies), wie zuvor von der Daily Mail berichtet wurde“, heißt es dass ihre Beziehung offiziell wurde, während sie 2022 einen Urlaub genossen. im Mai Paparazzi-FotosFotografiert wurden sie vor zwei Monaten in New York. Im Juni bestätigte Page Six ihre Romanze, als sie während eines gemeinsamen Urlaubs in Italien auf einem Boot beim Packen auf dem PDA fotografiert wurden.