Was wir über die Beziehung zwischen Rihanna und Kanye West wissen

Zwei mächtige Ikonen der Musikindustrie, Rihanna und Kanye „Ye“ West, leben heutzutage sehr unterschiedliche Leben. Erst kürzlich ließ Ye während seines Modenschau-Auftritts Leute aus den falschen Gründen reden, als er entdeckt wurde, wie er ein White Lives Matter-Sweatshirt in seiner kommenden Yeezy-Kollektion enthielt. Die Rapperin debütierte mit dem Outfit bei einer Überraschungsshow auf der Paris Fashion Week, wo sie ihn begleitete Politexpertin Candace Owens. Trotz der massiven Kritik, der Ye für seine Entscheidung ausgesetzt war, verdoppelte er die Bezeichnung der Black Lives Matter-Bewegung als „Betrug“ (via Seite Sechs) und nahm es mit einem Modejournalisten auf. Anfang 2022 Ye war ein Blitzableiter für Kontroversen, nachdem sie sich von Ex-Frau Kim Kardashian getrennt, ihre schmutzige Wäsche online gelüftet und ihren damaligen Freund Pete Davidson monatelang in den sozialen Medien belästigt hatte.

Inzwischen hat auch Rihannas Name Schlagzeilen gemacht, wenn auch aus anderen Gründen. Die Fenty-Mogulin begrüßte im Mai ihr erstes Kind mit A$AP Rocky und genoss jede Sekunde der Mutterschaft. „Ihr kleiner Junge ist gesund und Rihanna ist absolut in ihn verliebt“, sagte ein Insider gegenüber People. “Rihanna weicht fast von seiner Seite. Sie ist eine fantastische Mutter.”

Den Neuigkeiten von Ye und Rihanna nach zu urteilen, haben sich ihre Wege getrennt. Früher besuchten Sänger dieselben Branchenveranstaltungen, jetzt marschieren sie im Takt ihrer eigenen Trommeln. Bedeutet das also, dass Sie und Rihanna immer noch Freunde sind? Waren sie in erster Linie Freunde?

Kanye „Ye“ West ist ein großer Rihanna-Fan

Wie viele im Musikgeschäft arbeiten Kanye „Ye“ West und Rihanna oft zusammen. Die beiden teilen sich einen Mentor in Jay-Z, der bekanntermaßen RiRi entdeckte, als sie 16 war. Als Rihanna auf die Bühne stürmte, hatte Ye fast 15 Jahre Erfahrung in der Branche und unterstützte den Newcomer, indem er mit ihr an Tracks wie „All of the Lights“ und „Run This Town“ arbeitete. die er produzierte. im Jahr 2015 Billboard berichtete, dass der Grammy-Gewinner plant, Anti, eine Rihanna-Platte, zu produzieren (via Vibe). „Ich habe ihr mein Album vorgespielt“, sagte Ye damals zu Ryan Seacrest. “Und ich sagte: ‘Ich hatte ein paar Songs mit Paul McCartney.’ Sie konnte den Rekord nicht schlagen. Sie hätte es in ihrem Album haben sollen. Später gab Ye jedoch die Produktionsaufgaben auf.

Sie sind seit langem ein lautstarker Bewunderer von Rihanna, egal ob er sie für Interviews verfolgt oder sie lobt „Die Chance, der größte Künstler aller Zeiten zu werden“ oder Dressing seiner Tochter North West sehen aus wie sie Fans glaubten sogar, dass seine Verliebtheit an Flirt grenzte. Gerüchte folgten Clip von Ye, der Rihanna anstarrt im Jahr 2016 Die VMAs gingen viral und haben möglicherweise die damalige Frau Kim Kardashian verärgert. Gemäß HollywoodLife , Kardashian mochte es nicht, dass Ye mit Rihanna auf Tour ging – Spoiler: Er tat es nicht – wegen ihrer Unsicherheiten. “[Kim] Nicht viele Frauen sind eifersüchtig, aber Rihanna macht ihr wirklich Angst“, sagte die Quelle.

Kanye „Ye“ West und Rihanna streiten sich um Donald Trump

Die freundschaftliche Beziehung zwischen Kanye „Ye“ West und Rihanna hat dazu geführt, dass Rihanna Ye sogar bei einigen seiner fragwürdigeren Entscheidungen unterstützt. Als der Rapper seine Absicht ankündigte, 2020 für das Präsidentenamt zu kandidieren, sagte Rihanna zu ET: „Ich meine, die Leute stimmen dafür [Donald] Kurz. Wer würde nicht für Kanye stimmen?“ Sie lobte auch seine Video Vanguard-Rede im Jahr 2015. VMA. Aber Rihanna konnte sich nicht hinter Trump selbst stellen, und Yes Unterstützung von The Don erwies sich als zentraler Punkt ihrer Freundschaft. Laut HollywoodLife war die „Pon de Replay“-Sängerin unglücklich darüber, dass Ye sie in seinem „Famous“-Video neben konservativen Politikern wie Trump und Bush porträtierte. “Sie würde lieber neben dem Teufel liegen und trinken.”[ing] in der kochend heißen Wasserhölle, als Blätter mit einem der beiden zu teilen “, sagte eine Quelle der Verkaufsstelle. Dann 2018 Rihanna folgte Ye auf Twitter nicht mehr, nachdem er eine Reihe von Tweets zur Unterstützung des ehemaligen POTUS gepostet hatte.

Rihanna bereitet sich derzeit auf ihren ersten Auftritt bei der Halbzeitshow des Super Bowl im Jahr 2023 vor. TMZ berichtet, dass Fans bereits spekulieren, wer ihre mysteriöse Gastsängerin sein wird. Könntest du das sein? Der Rapper neckte seine mögliche Beteiligung an seinen Instagram-Geschichten (via NME), während Rihanna in dieser Angelegenheit bisher schweigsam geblieben ist. Es ist immer noch unklar, wie sich Yes jüngste Kontroverse auf ihre Freundschaft ausgewirkt haben könnte.