Was wir über die Beziehung zwischen Rihanna und Nicki Minaj wissen

Jeder braucht einen Freund, auf den er sich verlassen kann, egal, was das Leben ihm bringt. Auch wenn Promis unerreichbar scheinen, brauchen sie doch jemanden zum Anlehnen. Promi-Freundschaften sind für viele Fans ein interessantes Thema, ob sie bestehen bleiben oder brechen, die Leute lieben es, zwei große Namen zusammen zu sehen. Als die beiden Künstler ungefähr zur gleichen Zeit auf der Bühne standen, erwarteten die Fans, dass sie Freunde werden würden.

Rihanna und Nicki Minaj sind zwei der erfolgreichsten Künstlerinnen der Musikindustrie und hatten eine interessante Beziehung zueinander. im Jahr 2005 Rihanna war die erste, die mit der Veröffentlichung ihres ersten Albums „Music of the Sun“ wirklich in die Musikindustrie einbrach. Laut Paper Magazine wurde Minaj zurückgelassen, als sie in dem Song „Bedrock“ auftrat, der den Rapper auf die Landkarte brachte. Die Karrieren der beiden nahmen Fahrt auf und beide bauten erfolgreiche Fangemeinden auf, die nichts mehr wollten, als Freunde zu sein.

Die Fans bekamen, was sie wollten, sahen aber auch einige Spannungen zwischen den beiden Darstellern. Rihanna und Minaj haben eine lange gemeinsame Geschichte, von Kollaborationen, Doppelterminen und angeblichen Fehden (via Die Dinge). Jedes Mal, wenn es irgendeine Art von Interaktion zwischen den beiden Stars gibt, werden die Fans aufgeregt und hoffen, dass Rihanna und Minaj das ultimative Freundschaftsduo werden können.

Rihanna und Nicki Minaj verbanden sich, weil sie Inselmädchen waren

Eine Villa zu kaufen und auszuziehen, ist für viele Menschen ein Traum. Egal wie erfolgreich Promis werden, sie respektieren immer ihre Wurzeln und kehren manchmal sogar zurück zu dem, was sie ihr Zuhause nennen. Rihanna und Nicki Minaj sind zu unglaublich erfolgreichen Musikern geworden, denken aber immer an ihre Zeit als „Inselmädchen“ zurück. Tatsächlich halfen ihre Wurzeln, sie zusammenzubringen.

Wie viele vielleicht wissen, wurde Rihanna auf Barbados geboren. Minajs IMDb listet den Star auch als auf St. James Island, Port of Spain, Trinidad und Tobago geboren auf. In einem Interview (über MTV) teilte Minaj mit, wie sehr sie die Sängerin verehrte und wie sie ihr ähnelt. Minaj teilte mit: „Ich wollte schon lange mit Rihanna zusammenarbeiten. Ich bin so stolz auf ihre Leistungen, besonders seit sie auf einer Insel wie ich geboren wurde.“ Zwischen den beiden Künstlern schien es gut zu laufen, als sie sich entschieden, an einem Album von 2010 zusammenzuarbeiten. Titel “Fly” von Minajs Debütalbum. Rihanna und Minaj schlossen eine Freundschaft, die zu einer weiteren Zusammenarbeit führte, Rain Men.

Rihanna wurde auch wegen ihres Hintergrunds mit Minaj in Verbindung gebracht. 2021 postete Minaj ein Video der beiden auf ihrem Instagram-Account. In dem Video sagt Rihanna: „Karibisches Zeug, verstehst du, was ich meine? (über Yahoo!).

Von angeblichen Fehden bis hin zu Dinner-Dates

Freundschaften werden genauso getestet wie Beziehungen. Du hast gute und schlechte Tage, manche Freundschaften überstehen die schlechten Tage nicht und ehe sie sich versehen, sind sie Fremde. Die Freundschaft von Nicki Minaj und Rihanna wurde auf die Probe gestellt, als sie sich angeblich überwarfen.

Rihanna und Minaj standen sich ziemlich nahe und haben mehrere Male zusammengearbeitet. Unbestätigten Berichten von The Things zufolge streiten sich die beiden jedoch seit vier Jahren. Es wurde viel darüber spekuliert, warum die beiden aufgehört haben, miteinander zu reden. Von Rihannas Beziehung zu Drake bis zu Minajs Fehde mit Remy Ma dachten alle, sie wüssten, warum die beiden Stars keine Freunde waren. Minaj hat die Spekulationen nur angeheizt, indem sie eine Episode ihrer Queen Radio Show aufgenommen hat.

Die Rapperin hatte Fans, die anriefen, um ihr Fragen zu stellen, und niemand wurde gesperrt, einschließlich Rihanna. Ein Fan rief in der Show an und fragte Minaj, ob „die Rihanna-Situation jemals aufgeklärt wird“ (via Die Dinge). In wahrer Minaj-Manier antwortete der Rapper: „Wie ist die Situation mit Rihanna?“ bevor Sie beim Anrufer auflegen. Wenn es Meinungsverschiedenheiten zwischen ihnen gab, sprach keiner von ihnen darüber. Alles endete 2021, als die beiden Künstler wieder zusammenkamen. Minaj versetzte die Fans in Raserei, als sie ein Foto von sich und Rihanna auf ihrem Instagram postete. „#CaribbeanGirlsRunit“, sagte Minaj. Fotos der beiden Wiedervereinigungen scheinen jede angebliche Fehde beigelegt zu haben.