Wer ist LL Cool Js Frau Simone Smith?

Rapper LL Cool J und seine Frau Simone I. Smith haben eine der längsten und stärksten Ehen in Hollywood. Das Paar lernte sich 1987 als Teenager kennen, als LL gerade anfing, sich in der Rap-Welt einen Namen zu machen. „Ich war erst 19, so ungefähr“, im Jahr 2012. erinnerte sich der „Doin‘ It“-Hitmacher in einem Interview auf Jimmy Kimmel Live (via HuffPost). „Es war Ostern und ich fuhr mit dem Auto meiner Mutter um den Block.

LL sagte, es sei passiert, als er anhielt, um einem Freund Hallo zu sagen. Dieser Freund, der sich als Cousin von Smith herausstellte, fragte den „NCIS“-Schauspieler, ob er sie treffen möchte. Zuerst weigerte er sich, aber als er Simon sah, änderte LL seine Meinung. “Ich schaute hinüber und sagte: ‘Oh ja, ich werde deinen Cousin treffen'”, sagte er. Die beiden versöhnten sich und begannen bald miteinander auszugehen, und zwar 1995 8. August LL und seine Frau haben geheiratet. Bis heute sind LL und Smith seit 27 Jahren verheiratet und haben vier Kinder, darunter Nina-Symone, die in die Fußstapfen ihres Vaters trat und in die Musikszene eintrat. Das Geheimnis ihrer langjährigen Ehe teilte Smith 2013. sagte Oprah Winfrey, „Gott kommt zuerst, wir haben beide einen spirituellen Hintergrund. Und Kompromisse, viele Kompromisse. Wähle deine Schlachten, respektiere einander.”

Aber was wissen wir noch über LLs Frau? Wer ist Smith außerhalb ihrer hochkarätigen Ehe?

Simone Smith ist Schmuckdesignerin

Simone I. Smith ist eine Schmuckdesignerin und Philanthropin, die ihre gleichnamige Kollektion auf den Markt brachte, nachdem sie das Chondrosarkom im Stadium III, einen seltenen Knochenkrebs, überwunden hatte. Sie begann mit der Herstellung von Anhängern, darunter ihr charakteristischer Lollipop-Anhänger „Sweet Touch of Hope“ als Symbol für ihre Krebsreise. Dann entwickelte sie eine Reihe von Ohrringen, Armbändern, Halsketten und Ringen. Im Jahr 2018 veröffentlichten Simone und ihre enge Freundin, die Grammy-Gewinnerin Mary J. Blige, gemeinsam eine besondere Kollektion namens Sister Love. Laut ihrer Website wurde die Linie mit Blick auf „ihre Liebe, ein Statement abzugeben“ erstellt und soll „Frauen dazu inspirieren, stark, furchtlos und ermächtigt zu sein“.

Smith, zu dessen beeindruckender Klientel auf der A-Liste Beyoncé, Rihanna und Cardi B gehören, hat sich auch mit Walmart zusammengetan, um eine Schmuckkollektion für den durchschnittlichen Käufer auf den Markt zu bringen. Sie schuf Simone I. Smith für Walmart und Focus For Men by Simone I. Smith, um ein breiteres Publikum zu erreichen und eine integrativere Marke zu fördern. Die Kollektionen sind zu erschwinglichen Preisen exklusiv über das Netzwerk erhältlich. „Ich bin sehr stolz darauf, hochwertige, modische Produkte zu kreieren und all die Frauen auf der ganzen Welt zu repräsentieren, die Accessoires genauso lieben wie ich“, sagte Smith in einer Pressemitteilung. „Ich freue mich, meine Vision und meinen Schmuck durch die Reichweite von Walmart viel weiter verbreiten zu können.“

Ihr Kampf gegen den Krebs

Im Jahr 2004 wurde bei Simone I. Smith Krebs diagnostiziert. Sie erinnert sich an den herzzerreißenden Moment, als ein Arzt ihr und ihrem Ehemann LL Cool J sagte, dass sie ein Chondrosarkom im Stadium III habe. „Ich habe wahrscheinlich zehn Tage lang geweint“, sagte sie der American Cancer Society. „Ich erinnere mich, dass meine Ohren brannten, als die Ärzte mir und meinem Mann sagten, dass der Tumor krebsartig sei. Es war verheerend. Nach einer mikrovaskulären rekonstruktiven Operation an beiden Beinen wurde Simone jedoch später für krebsfrei erklärt.

Nachdem sie gegen den Krebs gekämpft hatte, machte es sich Simone zur Lebensaufgabe, beim Kampf gegen die Krankheit zu helfen und andere Patienten auf ihrem Weg zu inspirieren. Simone tritt nicht nur in Kampagnen auf und nutzt ihre Plattform, um das Bewusstsein zu schärfen, sondern spendet auch einen Teil des Verkaufs ihrer Schmuckkollektion an die American Cancer Society. „Diese Krankheit betrifft so viele Menschen und so viele Familien“, sagte sie. „Ich wusste immer, dass ich auf irgendeine Weise helfen wollte, und ich fühle mich sehr gesegnet, dies tun zu können.“

Als das Gesicht des Krebsbewusstseins und die Stimme der Gemeinschaft sagte Simone, dass sie ihre Geschichte nutzen möchte, um andere Patienten mit der Krankheit zu inspirieren, zu kämpfen und durchzuhalten. „Sei mutig, wenn es wehtut“, sagte sie in einem YouTube-Video. „Gehen Sie zum Arzt, die jährlichen Kontrollen retten Ihr Leben. Und was noch wichtiger ist, umgeben Sie sich mit positiven Menschen und bewahren Sie den Glauben.”