Wer wird Lance Bass Justin Timberlake bei der NSYNC Reunion ersetzen?

Die 1990er waren voll von fiktiven Boygroups. Sie waren wie Sand am Meer, aber NSYNC wurde zum Zentrum der Wahl für Tiger Beat. Lance Bass, Chris Kirkpatrick, Joey Fatone, Justin Timberlake und JC Chasez eroberten 1996 die Musikszene. und warf sie mit ihrem Debüttrack „I Want You Back“ sofort aus dem Stadion. Laut Forbes trat NSYNC dem geheiligten und elitären Diamantenclub bei, nachdem No Strings Attached ihr zweites Album wurde, das sich mehr als 10 Millionen Mal verkaufte.

in 2002 Die Geräusche brechender Teenagerherzen waren auf der ganzen Welt zu hören, nachdem NSYNC angekündigt hatte, dass sie eine „unbestimmte Pause“ einlegen würden. Laut VH1 dauerte es bis 2007, bis Lance Bass bekannt gab, dass sie nicht zurückkommen würden, egal wie sehr die Fans es wollten. Gerüchte darüber, warum sie sich getrennt hatten, waren vielfältig, aber nachdem sein Soloalbum veröffentlicht wurde, wurde klar, dass Timberlake vorhatte, NSYNC zu verlassen, was das Ende der Gruppe bedeutete.

„Wir dachten, wir würden wieder zusammenkommen“, gab Fatone gegenüber der Huffington Post zu. “Es war, ‘Okay, danach.’ [Justin] Wir machen sein Ding, bla bla bla, wir werden wieder zusammenkommen und vorwärts gehen und tun, was wir tun müssen. Und dann war es wie, nein.“ Es war nicht zu bezweifeln, dass Timberlakes Karriere nach seinem Weggang begann und 38 Grammy-Nominierungen und 10 Siege in einem Jahr einbrachte – zusammen mit einer glitzernden Hollywood-Karriere. Nicht, um die Sexiness zurückzubringen, aber Hier ist, wer Lance Bass Justin durch Timberlake zu einer NSYNC-Wiedervereinigung ersetzen wird.

Lance Bass’ urkomisches NSYNC-Wiedersehen ersetzt Justin Timberlake

Justin Timberlake hat große Höhen erreicht, nachdem er NSYNC „bye bye bye“ gesagt hat. Und er hat es noch nicht getan – der nächste Schritt in Timberlakes Karriere ist es, den Broadway zu erobern. Es ist also zweifelhaft, ob die Gründung einer Boyband auf seiner To-do-Liste steht. Lance Bass hatte eine erfolgreiche Post-NSYNC-Karriere, obwohl er sich immer noch gerne an seine Boyband-Tage erinnert. Also, wenn NSYNC auf eine Reunion-Tour gehen würde, durch wen würden sie ihn ersetzen?

Bass verschüttete den Trousersnake-Tee im Podcast „Boy Meets World“. Danielle Fishel ließ eine T-Bombe fallen und setzte Bass auf den Ersatzstuhl. Aber er schlug mit seiner Wahl von Darren Criss direkt zurück. Der fiktive Serienmörder, der zum Glee-Star wurde, kommt mit Timberlakes stimmlichen und schauspielerischen Fähigkeiten problemlos mit, und er ist ziemlich locker. “[Criss] hat Musik studiert und ist großartig im Harmoniespiel“, erklärte Bass und fügte hinzu, dass er auch die Boygroups der 90er schätzt. “Er würde einfach perfekt zu uns passen.”

Hanson weiß ein oder zwei Dinge über Boygroups. Die MMMbop-Brüder waren ungefähr zur gleichen Zeit wie NSYNC heiß und spiegeln die Emotionen von Bass wider. Das Oklahoma-Trio sagte Perez Hilton, dass Criss ein großer Fan ist. Hanson fragte, ob er in einem kommenden Video erscheinen würde, aber Criss konnte nicht, weil er ein Album aufnahm. Allerdings“, sagte er [he] würde zumindest Kaffee servieren“, teilte Taylor Hanson mit. „Darren ist ein unglaublich talentierter Musiker“, murmelte Isaac Hanson.