Wie Adam Levine Berichten zufolge inmitten eines Betrugsskandals über Behati Prinsloo denkt

Adam Levine macht seit Wochen Schlagzeilen, seit eine Frau namens Sumner Stroh auf TikTok behauptete, sie habe eine Affäre mit dem Maroon 5-Frontmann. Levine gab nach den Anschuldigungen eine Erklärung ab und entschuldigte sich bei seiner Familie, einschließlich seiner Frau Behati Prinsloo, die das dritte Kind des Paares erwartet. „Ich habe in KEINER Weise mit jemand anderem als meiner Frau geflirtet, ich habe ein schlechtes Urteilsvermögen angewandt. „Ich hatte keine Affäre, aber ich habe die Grenze zu einem miserablen Zeitpunkt in meinem Leben überschritten“, schrieb er in Us Weekly.

Während dieser Zeit beschuldigten mehrere andere Frauen Levine, sie in den sozialen Medien benachrichtigt zu haben, so TMZ. Aber Prinsloo scheint an ihrem Mann festzuhalten. Die beiden wurden zusammen bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung in Las Vegas gesichtet, und das Magazin Entertainment Weekly teilte ein Video von einer schwangeren Prinsloo, die hinter der Bühne lächelte. Während die letzten paar Wochen sicherlich hart waren, schwor Levine, diesen Fehler nie wieder zu machen, und sagte, er und seine Familie würden „darüber hinwegkommen“. Jetzt, da einige Zeit vergangen ist, fragen sich die Leute vielleicht, wie Levine über dieses Chaos denkt und wie seine Frau mit den Dingen umgeht. Anfang Oktober sprach eine Quelle mit einigen Informationen mit Us Weekly.

Berichten zufolge ist Adam Levine „dankbar“ für die Entscheidung seiner Frau, zu ihm zu halten

Bisher scheinen Behati Prinsloo und Adam Levine die Dinge zu klären – und eine Quelle bestätigte es Uns wöchentlichund sagte, dass sie tatsächlich „es ausarbeiten“. Aber Levine muss wissen, dass seine Frau nicht an dem Skandal interessiert war – und das sagte eine Quelle. „Adam fühlt sich schrecklich für das, was sie ihm angetan hat. Alles, was er jetzt tun kann, ist sicherzustellen, dass er an sich arbeitet und die Dinge nicht mehr durcheinander bringt. Er liebt sie so sehr und ist so dankbar und glücklich, dass sie an seiner Seite bleibt und geben … er hat eine zweite Chance bekommen, sich zu beweisen“, sagte eine andere Quelle der Nachrichtenagentur.

Interessanterweise berichtete Us Weekly einen Tag zuvor, dass das Paar Probleme hatte. „Es war eine schreckliche Zeit für sie, besonders für Behati“, sagte die Quelle. In der Zwischenzeit machte Levine eine ziemlich lange Pause von den sozialen Medien. Sein letzter Instagram-Post wurde im Juni hochgeladen, lange bevor Stohs TikTok viral wurde. Levine hat sich vielleicht entschieden, auf Nummer sicher zu gehen und die Verrücktheit ein wenig abklingen zu lassen, und scheint die Kommentare zu seinen bestehenden Posts deaktiviert zu haben.