Wie hat Kelly Clarkson ihren Ex-Mann Brandon Blackstock kennengelernt?

Es ist kaum zu glauben, dass es fast zwei Jahrzehnte her ist, seit Amerikas Liebling und Pop-Kraftpaket Kelly Clarkson die Konkurrenz besiegt hat, um zum ersten DSDS-Gewinner gekrönt zu werden. Der Auftritt machte Clarkson nicht nur über Nacht zu einer Sensation, sondern startete auch eine beeindruckende Karriere, die sechs Platinplatten und drei Grammy Awards umfasste.

Clarkson ist sich trotz ihres Übergangs vom Kleinstadtmädchen zum Pop-Superstar bemerkenswert treu geblieben und hat viele der Fallen von Ruhm und Reichtum vermieden, um beständig mit ihrem Publikum in Verbindung zu bleiben.

Die gebürtige Texaserin gab 2012 ihre Verlobung mit Brandon Blackstock bekannt, nachdem sie ein Jahr lang mit dem Talentmanager zusammen war, so Us Weekly. „Brandon ist genau derselbe“, sagte sie damals gegenüber Cosmopolitan. – Ich war noch nie so glücklich. Die beiden heirateten 2013 und 2014. begrüßte Tochter River Rose und im Jahr 2016 ein Sohn, Remington „Remy“ Alexander, vor 2020; Aber wer ist Brandon Blackstock und wie kam er zu OG American Idol?

Die beiden trafen sich lange vor der Verabredung

Nicht lange nachdem Kelly Clarkson als erste amerikanische Idol-Gewinnerin berühmt geworden war, begann sie, sich mit der Elite des Showbusiness, einschließlich Reba McEntire, die Clarkson zum ersten Mal während des Finales der ersten Staffel von Idol im Jahr 2002 traf, die Ellbogen zu reiben. Damals war die Country-Queen mit Narvel Blackstock verheiratet, der dreizehn Jahre lang Clarksons Starstruck-Management leitete. Navel Blackstock stellte die Sängerin ihrem Sohn Brandon Blackstock vor, der laut The US Sun auch als Musikmanager für Künstler wie Blake Shelton und Rascal Flatts arbeitete. Brandon war damals verheiratet, aber das Schicksal brachte sie 2012 beim Super Bowl XLVI wieder zusammen.

„Brandon ist der Sohn meines Managers. Ich kenne ihn seit sechs Jahren, aber er war die meiste Zeit verheiratet“, sagte Clarkson der Daily Mail. „Dann war er plötzlich im Super Bowl und er war Single. Die Sängerin nahm als Ehrengast an dem großen Spiel teil und gab in diesem Jahr ihre Nationalhymne. Berichten zufolge verstanden sich die beiden im Lucas Oil Stadium während des Sieges der Giants über die Patriots.

Clarkson und Blackstock gaben 2020 ihren Rücktritt bekannt

Die beiden genossen ein einjähriges Werben, bis Brandon Blackstocks Kunde und Country-Music-Powerhouse Blake Shelton den Musikmanager dazu veranlasste, die Frage zu stellen. „Ich sagte Brandon: ‚Mann, du musst erwachsen werden und erkennen, dass du dieses Mädchen heiraten musst‘“, sagte er 2012. Shelton gegenüber der Huffington Post. Ich werde dieser Typ sein. Ich spiele vier Stunden, wenn es sein muss, weil du dich abholen musst[r] Steig aus deinem Arsch und bitte dieses Mädchen, dich zu heiraten.“ Und das tat er, ging auf ein Knie und machte Kelly Clarkson einen Antrag mit einem kanariengelben 5-Karat-Diamantring.

Inzwischen wissen die meisten Kellebrities wahrscheinlich, dass Clarkson und Blackstock kein Happy End hatten. Laut Us Weekly im Jahr 2020 Im Juni, nach fast sieben Jahren Ehe, gaben die beiden bekannt, dass sie aufhören würden, wobei der „Because of You“-Sänger „unüberbrückbare Differenzen“ anführte.

„Du siehst, dass du mit etwas alt wirst und dann nimmt das Leben einen anderen Weg“, sagte Clarkson zu Hoda Kotb in der Today Show (via Menschen). Die einstigen Turteltauben waren lange Zeit getrennt und stritten sich manchmal, als sie versuchten, ihr Ehevermögen zu trennen. Ihre Scheidung wurde 2021 abgeschlossen. im August, und in diesen Tagen verbringt die American Idol-Absolventin gerne Zeit mit sich selbst.