Wie ist Zendayas Beziehung zu Storm Reid wirklich?

Es geht nichts über eine Schwester-Schwester-Beziehung, selbst wenn sie am Set entstanden ist. Fans haben gesehen, wie die Beziehungen vieler Schauspieler zu Schauspielern über die Leinwand hinausgingen. Wie Jennifer Aniston und Courtney Cox entwickelte Zendaya und Storm Reid eine Freundschaft aus dem berühmten Fernsehen. Die langen Stunden in HBOs erfolgreicher TV-Show Euphoria ließen die beiden Schauspieler eine echte schwesterliche Bindung eingehen.

Aber lange bevor sie in einer der größten Shows mitspielten, trafen sich die beiden unerwartet bei Ben & Jerry’s (via Vanity Fair). Reid war gerade nach Los Angeles gezogen, um ihre Karriere fortzusetzen, und bekam ernsthafte Inspiration, als sie eines ihrer Vorbilder traf. Der Schauspieler „erstarrte buchstäblich“, als er Zendaya in einer Eisdiele entdeckte. Später kreuzten sich die Wege beider Schauspieler nicht nur, sondern spielten auch nebeneinander. Sprechen Sie über Schicksal! In Euphoria spielt Reid Zendayas On-Screen-Schwester Gia. Gia zeigt beständige Liebe und Unterstützung für ihre Schwester Rue, und es sieht so aus, als ob diese Unterstützung auch außerhalb des Bildschirms anhält.

im Jahr 2021 Im April Reid gratulierte Zendaya zu den Essence Black Women Hollywood Awards. Reid wurde emotional, als er Zendaya sagte: „Danke, dass Sie eine konstante – wie ich die ganze Zeit sage – Inspiration“ (via E! News). Der Schauspieler brach in Tränen aus, bevor er fortfuhr: „Eine Menge Leute traten in mein Leben, als ‚The Wrinkle [in Time]”ausgegangen. Und sie sagten: “Oh ja, ich bin hier, um dich zu unterstützen.” Aber du warst einer von denen, die dabei geblieben sind. Also danke dafür.

Zendaya hoffte, dass sie mit Storm Reid zusammenarbeiten würde

Viele Schauspieler träumten davon, mit anderen großartigen Schauspielern zusammenzuarbeiten. Viele bewundern ihre Arbeit aus der Ferne und möchten mit ihren Traumschauspielern zusammenarbeiten, um sich Rat und vielleicht sogar Inspiration zu holen.

Zendayas Traum wurde Wirklichkeit, als Storm Reid als ihre kleine Schwester in Euphoria gecastet wurde. In einem Interview mit Buzzfeed UK fragten sie die Schauspielerin, wen sie spielen möchte, wenn sie einen Film über sie drehen würden. Zendayas Antwort war keine andere als ihre Schwester Reid auf dem Bildschirm. Zendaya erklärte, wie sie ihr „Traumvorsprechen“ landete, als Reid ihre Schwester war. Sie teilte mit: „… ich dachte immer: ‚Oh mein Gott, sie sieht aus wie Zendaya!‘“ Als also die Rolle meiner kleinen Schwester aufkam, dachte ich: „Sturm! Wir müssen zusammenarbeiten!” Zendaya sah Reid wirklich als “kleine Schwester” und war während ihrer gesamten Karriere eine ständige Unterstützerin der Schauspielerin.

Obwohl Zendaya selbst ein großer Star ist, bewunderte sie Reids Arbeit in der erfolgreichen TV-Show Euphoria. Als sie von Collider interviewt wurde, sprach Zendaya über ihren Co-Star. Sie teilte mit: „Baby Storm [Reid] ist so gut Sie ist so talentiert. Es ist verrückt. Sie kann im Handumdrehen dorthin gehen. Ich kann das nicht tun. Ich brauche eine Sekunde, um vor der Kamera zu stehen.“ Zendaya dankte Reid das ganze Jahr über, als die beiden am Set eng zusammenarbeiteten.

Storm Reid, während die Fans Zendayas Emmy-Gewinn feiern

Nichts geht über das Gefühl der Unterstützung, wenn es darum geht, seinen Erfolg zu feiern. Ob es sich um eine Beförderung, eine Verlobung oder in Zendayas Fall um einen Emmy-Gewinn handelt. Audra Reid zeigte ihre Liebe zu ihrer Schwester auf dem Bildschirm, als sie ihren ersten Emmy gewann. im Jahr 2020 Bei den Emmy Awards wurde Zendaya als herausragende Hauptdarstellerin in einer Dramaserie nominiert. Die Schauspielerin wurde für ihre Rolle in Euphoria als Rue geehrt, und ihre Schwester auf der Leinwand feierte wie der Rest von uns.

Reid hat, wie der Rest der Welt, bequem von zu Hause aus zugesehen und ihre Reaktion gefilmt, die sie auf Instagram gepostet hat. Der Schauspieler war zu sehen, wie er sprang und schrie, als sie Zendaya als Gewinnerin verkündeten, während sie weiterhin ehrfürchtig zusah. Am Ende des Videos schaute Storm in die Kamera und rief ihrem Co-Star zu: „Ich liebe dich!“

Und obwohl Zendaya nur ein paar Jahre älter als Reid ist, war der Spider-Man-Star etwas, mit dem sich der junge Schauspieler identifizieren konnte. Reid enthüllte Access Hollywood, dass Zendaya nur „einen Anruf oder eine SMS entfernt“ sei. Sie erzählte, wie sie von Zendaya Ratschläge bekommen konnte, sei es „geschäftlich, in Hollywood aufgewachsen oder einfach nur ein junges 17-jähriges schwarzes Mädchen, das in der Welt aufwächst“. Die Verbindung zwischen den beiden Schauspielern der TV-Show hat sich als echt erwiesen und die Zeit überdauert.