Wie Jennifer Garner wirklich über Prinz Harry und Meghan Markle denkt

Nachdem sie das Vereinigte Königreich verlassen haben, um getrennt von der königlichen Familie zu leben, haben Prinz Harry und Meghan Markle hier und da Momente ihres Lebens geteilt. Sie haben dies getan, indem sie Interviews gegeben und Bilder ihrer Kinder gepostet haben, tun dies jedoch nicht mehr auf ihrem ehemaligen Instagram @sussexroyal, da das Konto inaktiv war, als sie als Senior Royals zurücktraten.

Aber etwa einen Monat nach diesem Social-Media-Account, im Jahr 2020, teilten Meghan und Harry laut Harper’s Bazaar ein Video zur Unterstützung von Save the Children. Das Video sollte die Kampagne #SaveWithStories hervorheben, die von der COVID-19-Pandemie betroffene Kinder in den USA und Großbritannien unterstützt. Das Video, das auf dem Konto @SaveWithStories gepostet wurde, zeigte Meghan, wie sie ihrem Sohn Archie Harrison ihr Lieblingsbuch Duck! vorlas. Kaninchen!

Aber interessanterweise war der große Account, der das Video erneut geteilt hat, keine andere als Jennifer Garner. Der 13 Going on 30-Star unterstützt nicht nur die Organisation, die Meghan und Harry gegründet haben, sondern auch das Paar selbst.

Jennifer Garner ist ein großer Fan von Meghan Markle und Prinz Harry

Wie Harper’s Bazaar berichtet, haben Meghan Markle und Prinz Harry ein Video gedreht, um Archies ersten Geburtstag zu feiern, als er 2019 geboren wurde. 6. Mai Und während Jennifer Garner wie eine zufällige Promi-Wahl erscheinen mag, ein persönliches Video zu posten. von ehemaligen hochrangigen Royals, das liegt eigentlich daran, dass Garner auch ein Unterstützer von Save the Children ist.

„Liebe Meghan und Harry, danke, dass ihr euren wunderbaren Sohn mit der Welt geteilt habt und uns seinen ersten Geburtstag mit euch feiern ließt“, kommentierte Garner ein süßes Video von Prinz Harry, der Meghans Archie-Buch liest. „Wir sind demütig und dankbar, dass Sie @savewithstories ausgewählt haben, um diesen besonderen Tag zu feiern, und damit die Sichtbarkeit der Arbeit von @savethechilds in den USA und Großbritannien erhöht und dazu beigetragen haben, Kinder in Not zu ernähren und zu erziehen.“

Wie Entertainment Tonight berichtet, wurde die Initiative #SaveWithStories von Garner und Amy Adams ins Leben gerufen. Es hat sich mit No Kid Hungry und Save the Children zusammengetan, um Kindern zu helfen, deren Schulen geschlossen wurden und die während der Pandemie stark gelitten haben. Garner schloss mit den Worten, dass Meghans Video „uns alle erhebt und uns daran erinnert, dass aus dem, was wie eine Ente aussieht, ein Hase werden kann. Danke für diesen freudigen und sinnvollen Perspektivwechsel. Das Beste, Jens.”

Jennifer Garner und Meghan Markle haben einen ähnlichen Modegeschmack

Jennifer Garner dankt Meghan Markle nicht nur für die Förderung der Save the Stories-Kampagne, sondern ist auch seit einiger Zeit ein Fan der Herzogin – und dazu gehören auch einige modische Verbindungen zu Meghan. im Jahr 2018 20. August Garner erhielt einen begehrten Stern auf dem Hollywood Walk of Fame (via Marie Claire). Und wie das W Magazine berichtete, trug der „13 Going on 30“-Star zu der Veranstaltung ein asymmetrisches marineblaues Kleid von Roland Mouret. Es ist genau das gleiche Kleid, das Meghan am Tag vor ihrer Hochzeit mit Prinz Harry zum Tee mit Queen Elizabeth II trug.

Und es war nicht das einzige Mal, dass Garner Meghan als Pseudo-Fashion-Inspiration benutzte. Laut Yahoo, Garner im Jahr 2021. trug Veja-Turnschuhe, die gleichen Schuhe, die Meghan populär gemacht hat. Nachdem Meghan die weißen V-10 Veja-Turnschuhe trug, war die Marke Berichten zufolge ausverkauft. Obwohl Garner hellblaue Versionen trug, war die Tatsache, dass es sich um dieselbe Marke handelt, den Fans mit Adleraugen nicht entgangen.