Wie Jimmy Fallon seine Chance verpasst hat, mit Nicole Kidman auszugehen

Jimmy Fallon und Nicole Kidman hatten schon einige Hollywood-Romanzen. Kidman war zuvor mit Tom Cruise verheiratet und datierte später mit Prominenten wie Lenny Kravitz, bevor er Keith Urban heiratete. Fallon hingegen wurde zuvor mit Stars wie Winona Ryder und Jordana Brewster in Verbindung gebracht und ist jetzt mit der Filmproduzentin Nancy Juvonen verheiratet.

im Jahr 2015 In einem Interview mit Elle sprach Fallon darüber, wie es ist, seine berühmten Ex-Freunde zu sehen, wenn sie die Tonight Show besuchen. „Mein Kopf ist ein bisschen komisch“, sagte Fallon. “Ich sage: ‘Das war komisch.’ Aber ich habe noch nie etwas falsch gemacht. Es macht das Gespräch fast einfacher.“ Er fügte hinzu, dass es eine „lustige“ Erfahrung sei, in diesen Interviews mit seinen früheren Flammen in Kontakt zu treten. Aber als sie selbst in der Tonight Show auftrat, eröffnete Kidman ihre früheren romantischen Gefühle für Fallon und verließ den Moderator und Komiker völlig geschockt.

Jimmy Fallon „hatte keine Ahnung“, dass er mit Nicole Kidman verabredet war

Jimmy Fallon und Nicole Kidman sollten einfach nicht sein! Kidman besuchte die Tonight Show im Jahr 2015. und enthüllte, wie Fallon seinen Schuss über seine Beziehung zu ihr verpasste. Die Sängerin erklärte, dass sie und Fallon einen gemeinsamen Freund namens Rick hatten, der versuchte, ihnen zu helfen, sich zu verbinden. Nachdem Rick herausgefunden hatte, dass Kidman in Fallon verknallt war, intervenierte er und arrangierte ein Treffen der beiden in Fallons Wohnung. Fallon wurde jedoch mitgeteilt, dass das Treffen professionell war und sich darauf konzentrierte, Fallons mögliche Beteiligung mit Kidman an der Neuverfilmung von „Verliebt in eine Hexe“ zu besprechen.

Kidman sagte, Fallon habe während des Treffens kein romantisches Interesse an ihr gezeigt. „Ich erinnere mich nur, dass ich dich mochte“, sagte Kidman und veranlasste Fallon zu einem fassungslosen Ausdruck. Der „Lion“-Schauspieler sagte weiter, dass Fallon ihr damals „nichts gesagt“ habe und am Ende ein Videospiel gehalten habe. „Und so dachte ich nach anderthalb Stunden: ‚Er hat kein Interesse.’ Es ist so eine Schande“, fügte Kidman hinzu. Fallon sagte dann: „Ich hatte keine Ahnung“, bevor er hinzufügte: „Ich bin gerade unter Schock.“ Natürlich ist der Witz seitdem zu einer Art Witz zwischen den beiden Stars geworden, so The Week.

Aber Kidman war nicht der einzige Hollywoodstar, der Fallon getroffen hat, enthüllte er in einem separaten Interview in der Tonight Show.

Jimmy Fallon und Kate Hudson könnten auch zusammengefallen sein

Zwischen Jimmy Fallon und Nicole Kidman hat es nicht geklappt, und Fallon verpasste auch seine Chance mit einem anderen berühmten Gesicht. im Jahr 2018 Fallon und Tonight Show-Gast Margot Robbie spielten ein Spiel, bei dem sie beide eine Reihe persönlicher Fragen beantworteten. Eine der gestellten Fragen lautete: „Haben Sie einen Kollegen, mit dem Sie dachten, Sie könnten ausgehen, es aber nicht getan haben?“ Fallon antwortete mit Kate Hudson, seinem fast berühmten Co-Star.

Hudson sprach dann mit Fallon während eines Interviews in der Tonight Show im Jahr 2020. Während des Interviews enthüllte Hudson, wie sie das Gefühl hatte, dass sie und Fallon zusammen gewesen sein könnten. Hudson sagte, Fallon und Hudson hätten „die ganze Zeit rumgehangen“, während sie zusammengearbeitet hätten. Obwohl sie sich gut verstanden, wurde die Beziehung nie romantisch, weil Fallon nie seine Gefühle ausdrückte. „Du hast mir keine Richtung gegeben“, sagte Hudson und fügte hinzu, „Jimmy, wenn du es tatsächlich getan hättest … wäre ich dorthin gegangen.“ Der „Truth Telling“-Star sagte auch, dass sie sich am Ende des Tages dachte: „Oh, na ja, [Fallon’s] Hudson begann bald mit ihrem Ex-Mann, dem Musiker Chris Robinson, auszugehen und ist jetzt in einer Beziehung mit dem Sänger und Gründer von Lightwave Records, Danny Fujikawa. Es scheint, Ende gut, alles gut, Herz!