Wie Olivia Culpo wirklich über Christian McCaffreys NFL-Trade denkt

Laut der New York Post ist Olivia Culpo seit 2019 mit dem NFL-Spieler Christian McCaffrey liiert. McCaffrey seit 2017 spielte für die Carolina Panthers, was bedeutet, dass er und Culpo, der in Los Angeles lebt, seit einiger Zeit über Ferngespräche ausgehen müssen. Flüge und Reisen wurden Teil ihres Dating-Rituals, und Culpo verband sich einst mit American Airlines, als sie einen Sport-BH und Biker-Shorts mit einem Pullover darüber zum Flughafen trug. Die Fluggesellschaften forderten sie auf, das Shirt zu tragen, und das Internet war voll von unterschiedlichen Meinungen.

Vor McCaffrey war Culpo mit dem NFL-Spieler Danny Amendola zusammen, aber das Paar trennte sich 2018. März Laut internen Quellen war ein Teil des Problems die endlosen Reisen, die erforderlich waren, um sich zu sehen, und Culps eigene Reise zur Arbeit. „Danny konnte mit Olivias anspruchsvollem Lebensstil nicht umgehen und war mit einigen Entscheidungen, die sie getroffen hat, nicht zufrieden“, sagte E! Wissen. „Das ständige Reisen verursachte auch einen Riss.

In einem Teaser-Clip für ihre neue Reality-Show „The Culpo Sisters“ teilte die Miss-Universe-Gewinnerin mit, dass sie in einer „schrecklichen“ Beziehung sei. Obwohl sie nicht ins Detail geht, wer diese Person war, ist klar, dass Culpo McCaffrey jemanden wirklich Besonderes gefunden hat und sie die nächste Phase seiner NFL-Karriere definitiv unterstützt.

Olivia Culpo freut sich über den NFL-Trade von Christian McCaffrey

2022 auf der offiziellen NFL-Website. Im Oktober wechselte Christian McCaffrey zu den San Francisco 49ers, als er für die Carolina Panthers spielte.

Freundin Olivia Culpo schwärmte auf Instagram von der Veränderung und teilte ein Video von McCaffreys Höhepunkten aus seiner Zeit bei den Panthers, das auf James Taylors Carolina in My Mind eingestellt war. Sie fügte in der Bildunterschrift hinzu: „Diese Stadt hat mein Herz gestohlen und ich werde die Erinnerungen und Menschen, die die letzten 3 Jahre so besonders gemacht haben, nie vergessen. Ich werde euch alle so sehr vermissen und ihr werdet immer einen besonderen Platz in meinem Leben einnehmen. Herz”. Natürlich freut sich Culpo sichtlich über McCaffreys neuen Standort in San Francisco, der viel näher an ihrem Zuhause in Los Angeles liegt. „Ich bin sehr aufgeregt und dankbar für dieses nächste Kapitel in Cali, einem Ort, den ich in den letzten 8 Jahren mein Zuhause genannt habe“, schrieb sie. “Niners Nation, lass uns gehen!”

Culpo scherzte auch über die vielen Flüge, die sie in den letzten drei Jahren unternommen hat, um McCaffrey in Carolina zu besuchen. „Ps. An alle meine Flugbegleiter von LAX zu CLT American Airlines. Ich liebe euch und danke für die harte Arbeit. Wir werden euch nicht so oft sehen, aber wir hatten eine gute Zeit“, fügte sie hinzu. McCaffrey kommentierte seinen Beitrag und schrieb: „Bester Komplize. Ich liebe dich”.