Wie Tom Brady in Ben Afflecks Betrugsskandal verwickelt war

Wenn es um Top-Promis geht, stehen Ben Affleck und Tom Brady nicht unbedingt ganz oben auf der Liste. Affleck sagte gegenüber Boston.com, dass ihre einzigen Gemeinsamkeiten darin bestehen, dass „manchmal wissen, wer wir sind, und dass wir in Neuengland waren“. Aber obwohl sie außer der Geographie wenig gemeinsam haben, verstanden sich die beiden von Anfang an.

Affleck enthüllte auf Jimmy Kimmel Live, dass er Brady zum ersten Mal beim White House Correspondents‘ Dinner getroffen hatte. Affleck war damals 27 und Brady gerade 22. Affleck war entsprechend beeindruckt und sagte zu Brady: „Oh mein Gott, Mann, so großartig, Alter. Du bist wie der König von Boston.” Als Reaktion darauf ließ Brady Afflecks Herz höher schlagen er war eigentlich der König von Boston. Affleck sagte zu Kimmel: „Da wusste ich, dass ich einen Mann liebe.“

Seitdem sind die beiden enge Freunde geblieben und haben ihre Freundschaft oft gezeigt. Aber wenn man dem verdächtigen Zeitpunkt von Afflecks Scheidung glauben will, könnte Brady nur ein Mittäter des Dramas sein.

Ben Affleck brachte seinen Babysitter mit Tom Brady ins Flugzeug

Im Jahr 2015 wurde gemunkelt, dass Ben Affleck seine langjährige Frau Jennifer Garner mit ihrem ehemaligen Kindermädchen Christine Ouzounian betrügt. Auf Seite Sechs wiesen Berichte zunächst darauf hin, dass der Roman Fotos von Ouzounian auf einem Flug mit Affleck und niemand anderem als Tom Brady enthielt.

Der Babysitter posierte in einem Privatjet mit Bradys vier Super-Bowl-Ringen. Affleck ging von einem Familienurlaub auf den Bahamas zu einem Charity-Pokerturnier in Las Vegas. Obwohl eine Quelle sagte, dass eine Scheidung bereits vor der Reise in Arbeit war, feuerte Garner Ouzuonian laut E! Wissen. Etwa zur gleichen Zeit wurde Ouzounian gesehen, wie er eine Flasche Champagner mit Affleck teilte (via Seite Sechs). Dann Garner im Jahr 2015 die Scheidung eingereicht, die aber erst 2018 vollzogen wurde.

Was Bradys Beteiligung betrifft, so hat sich der NFL-Star gegenüber der Presse nicht zu dem Vorfall geäußert. Eine Quelle in der Nähe der Freunde sagte der Daily Mail jedoch, dass “andere Leute im Flugzeug waren, die die Ringe anprobierten”. Während es vor dem Gericht der öffentlichen Meinung nicht unschuldig erscheint, sagte Brady selbst nur neben Affleck gegen Ouzounian aus. Schließlich können Sie nicht vollständig für das verantwortlich sein, was Ihre Freunde tun, nicht einmal in Ihrem Privatjet.

Tom Brady geriet in eine ähnliche Situation wie Ben Affleck

Genau wie sein Freund Ben Affleck hat Tom Brady in seinem Liebesleben viel Aufmerksamkeit erfahren. Dies galt insbesondere für 2007, als er anfing, mit Gisele Bündchen auszugehen, während sie mit Bridget Moynahan ein Kind erwartete. Er und das Supermodel haben jedoch 2009 geheiratet.

Die Ehe von Brady und Bündchen verlief nicht ohne Kämpfe. Ungefähr zu der Zeit, als Affleck sich trennte, erwog Bündchen, Brady zu verlassen. Auf Us Weekly traf sie sich nach dem Deflategate-Skandal mit einem Scheidungsanwalt. Das Paar überstand den Sturm, aber im Jahr 2022 Sie sahen sich einer weiteren Runde von Spekulationen über ihre Beziehung gegenüber. Ein Insider sagte gegenüber Us Weekly, dass „Gisele nicht glücklich war, als Tom sich nach so kurzer Zeit aus der NFL zurückzog“, aber Brady „tue alles, um es wieder gut zu machen“.

Brady thematisierte die Gerüchte indirekt mit seinem Let’s Go! Podcast, in dem es heißt: “Fußball und Familie waren für mich schon immer das Wichtigste.” (über StyleCaster). Als er darüber sprach, wie es ihm bei seiner Rückkehr in die NFL geht, sagte der Athlet: „Ich finde Frieden in anderen Lebensweisen und ich liebe einfach die Zeit, in der meine Kinder ein bisschen älter sind.“ Während Afflecks Ehe in Tränen endete, bleibt abzuwarten, ob Brady dasselbe Schicksal erwartet.