Wie viel war Olivia Newton-John wert, als sie starb?

Hollywood Morning ist einer der besten, denn der 8. August. Es wurde bestätigt, dass die legendäre Schauspielerin Olivia Newton-John gestorben ist. Der Grease-Star ist im Alter von 73 Jahren gestorben, und es genügt zu sagen, dass Songs wie „Greased Lightnin‘“, „Summer Nights“ und „You’re The One That I Want“ niemals auf die gleiche Weise gesungen oder getanzt werden wieder.

Newton-Johns Ehemann seit 2008. John Easterling berührte ihren Einfluss in einer Erklärung, in der er die Nachricht bestätigte. „Olivia ist seit mehr als 30 Jahren ein Symbol des Triumphs und der Hoffnung und teilt ihre Reise mit Brustkrebs“, sagte Easterling gegenüber CNN.

Obwohl es nicht lange dauerte, bis ihre Fans mit vielen auf Twitter auf die Nachrichten reagierten Schreiben„Sie war diejenige, die wir alle wollten“, viele ihrer Fans können nicht umhin, sich zu fragen, wie Newton-Johns Leben hinter den Kulissen aussah, einschließlich ihres Vermächtnisses und wie viel sie zum Zeitpunkt ihres Todes wert war. .

Olivia Newton-John zahlte sich in großem Maße aus

Olivia Newton-John ist vielleicht am besten dafür bekannt, Sandy Olsson an der Seite von John Travolta in Grease zu spielen, aber sie hat auch einen umfangreichen Katalog von Credits, einschließlich der Rolle von Kira in Xanadu, laut IMDb. Ganz zu schweigen davon, dass sie mehr als 100 Millionen Platten verkauft, vier Grammy Awards gewonnen hat und laut Entertainment Weekly als eine der meistverkauften Künstlerinnen ihrer Generation gilt, wenn nicht sogar aller Zeiten. (Wenn Sie den Text zu „You’re The One That I Want“ singen, können Sie Mrs. Newton-John danken, während Sie dies lesen.) Es ist also keine Überraschung, dass Newton-John beeindruckende 60 Millionen US-Dollar hat Promi-Vermögen.

Wie sich herausstellte, war Newton-John ebenso großzügig wie talentiert. Sie gründete das Olivia Newton-John Center for Cancer Wellness and Research in ihrer Heimatstadt Melbourne, Australien, einige Jahre nachdem bei ihr 1992 zum ersten Mal Brustkrebs diagnostiziert wurde. Nach der Behandlung und Remission kehrte der Krebs 2013 zurück. Der Star hat den größten Teil ihres Lebens damit verbracht, verschiedene Spendenaktionen zu unterstützen. „Mein Geburtstagswunsch ist, dass wir viel Geld sammeln und vielen Menschen helfen“, sagte sie 2021 gegenüber Australiens Sunshine Coast. im August Förderung des Walk For Wellness, einer Veranstaltung zur Finanzierung von Therapien im Zentrum.

Newton-Johns Engagement für die Rückgabe von Reichtum und die Verbreitung von Reichtum lässt sich auf Dankbarkeit zurückführen. „Du weißt nie, wann deine Zeit abgelaufen ist; Wir alle haben nur eine begrenzte Zeit auf diesem Planeten, und wir müssen einfach dankbar dafür sein“, 2020 sagte sie dem Guardian.