Woher kennst du die Beobachterbesetzung?

Die Schöpfer von Scream Queens, Ryan Murphy und Ian Brennan, haben den mit Spannung erwarteten Thriller The Watcher für eine Veröffentlichung vor 2022 angeteasert. Halloween. Die Serie basiert auf der wahren Geschichte eines Paares, das in sein Traumhaus in einem Vorort von New Jersey zieht, nur um herauszufinden, dass in seiner idyllischen Nachbarschaft seltsame Dinge passieren (via Variety). Naomi Watts und Bobby Cannavale spielen Dean und Maria Brannock, die ankommen, um einen mysteriösen Brief zu erhalten.

Laut Entertainment Weekly wurde der Umzug in den 657 Boulevard für Derek und Maria zu einem verstörenden Alptraum, der sie jahrelang verfolgte. Der Trailer der Show enthüllt einen „Willkommen in der Nachbarschaft“-Brief, und die Nachricht ist alles andere als einladend. „Mir wurde Ihre Wache zugeteilt. Diese Nachricht wird nicht die letzte sein. Ich bin der Aufseher. Das Haus ist meine Obsession, und jetzt sind Sie es auch.“

Es gibt eine Kavalkade von lästigen Nachbarn, die ihre Grenzen überschreiten, ein oder zwei zwielichtige Charaktere und einige unerwünschte Besucher. Im Trailer zur Serie ist Jennifer Coolidge als Maklerin zu sehen, die einen Tag der offenen Tür in der Nachbarschaft organisiert. „Weißt du, es gibt viele seltsame Nachbarn und so, und du willst nicht, dass sie dich beobachten“, warnt sie. Was Sie in The Observer sehen werden, sind einige Tierärzte aus Fernsehen und Film, ein wiederkehrender Star, ein paar bekannte Gesichter und zwei beeindruckende junge Schauspieler.

Naomi Watts ist zu Hause und hat Angst

Naomi Watts spielt Nora Brannock in „The Watcher“. Der britisch-australische Schauspieler wurde 2001 in David Lynchs Film berühmt. im Rätsel des Mulholland Drive. Im folgenden Jahr wurde Watts in The Ring und seiner Fortsetzung als Rachel gecastet, eine Journalistin, deren Leben von einem mysteriösen Videoband bedroht wird. Dem Schauspieler folgte eine Oscar-nominierte Rolle als trauernde Mutter, die sich in 21 Gramm von ihrer Sucht erholt.

2005 spielte er zusammen mit einem CGI-Gorilla. In King Kong übernahm Watts die Kontrolle über seine Karriere. „Ich habe riesige Gehälter abgelehnt, riesige Chancen – meine Agenten waren hin und weg. Aber dann wusste ich, was mir gefällt“, – im Jahr 2017. sagte sie dem Guardian. Der Schauspieler gewann einen weiteren Oscar für seine Darstellung eines Tsunami-Überlebenden in dem Film „The Impossible“. „Im Jahr 2017 In der Netflix-Serie Gypsy spielte Watts (mit ihrem Co-Star Billy Crudup) Jean Holloway, eine erfolgreiche verheiratete Therapeutin, die ein geheimes Doppelleben führt.

„Für mich ist es wie eine warnende Geschichte über eine Frau, die alles hat und doch nicht genug ist“, sagte sie ABC News. im Jahr 2019 Sie übernahm die Rolle der ehemaligen Fox News-Moderatorin Gretchen Carlson in der Showtime-Miniserie The Loudest Voice. Carlson, die mit Belästigungsvorwürfen gegen ihren damaligen Chef Roger Ailes an die Öffentlichkeit ging, ebnete den Weg für die #MeToo-Bewegung. „Sie hat Geschichte geschrieben und wir werden uns das in 10 Jahren ansehen“, sagte Watts 2019 gegenüber der Pink Villa.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Opfer von sexuellem Missbrauch geworden ist, steht Ihnen Hilfe zur Verfügung. Besuch Vergewaltigung, Missbrauch und Inzest Nationale Netzwerk-Website oder kontaktieren Sie die nationale Hotline von RAINN unter 1-800-656-HOPE (4673).

Bobby Cannavale hat eine lange Liste denkwürdiger Rollen

Bobby Cannavale spielt in „The Watcher“ Dean Brannock, Naomi Watts Ehemann auf der Leinwand. Der begabte Charakterdarsteller, der gerade als Joe DiMaggio in dem umstrittenen Marilyn Monroe-Biopic „Blonde“ an der Reihe ist, zeichnet sich sowohl in komödiantischen als auch in dramatischen Rollen aus. im Jahr 2005 Er gewann einen Emmy für die Rolle von Vince, Wills Freund, in „Will & Grace“. Cannavale kam in der vierten Staffel als Mike Cruz zu Edie Falcos Nurse Jackie, um die Dinge im Krankenhaus aufzurütteln, und erhielt zwei Emmy-Nicken für die Rolle.

Seine Rolle als Giuseppe Rosetti, ein brutaler Gangster, in HBOs Boardwalk Empire ist ein Fanfavorit. im Jahr 2013 Im Gespräch mit Fresh Air von NPR erklärte Cannavale, dass Giuseppe „das tun muss, was er tun muss, um an der Spitze zu bleiben. Er möchte in Erinnerung bleiben und gefürchtet werden.” Im Jahr 2018 nahm der Einwohner von New Jersey einen weiteren zwielichtigen Charakter an. Amazon’s Homecoming mit Julia Roberts in der Hauptrolle spielt Cannavale als Colin Belfast, den Verwalter einer streng geheimen Regierungseinrichtung.

„Weißt du, auf den ersten Blick mag es so aussehen, als wäre er nur ein weiteres A-Loch für mich“, sagte der Schauspieler Vulture über die Rolle. „Ich suche nicht wirklich nach solchen Rollen. Ich interessiere mich für Charaktere, die verzweifelt sind – wirklich verzweifelt.“ Seine Freundin Melissa McCarthy überzeugte ihn, für Hulus Nine Perfect Strangers vorzusprechen. McCarthy sagte gegenüber InStyle: „Es sind großartige Schauspieler wie Bobby, die einen dazu bringen, sich in eine unsympathische Figur zu verlieben, ohne auch nur zu wissen, warum. Und das ist Magie.”

Jennifer Coolidge findet ihren Sweet Spot

In The Observer spielt Jennifer Coolidge Karen Calhoun, eine Immobilienmaklerin, die das Haus des Brannock-Paares verkauft. Sie erinnern sich vielleicht an Coolidge als Stiflers Mutter mit einem Puma im Jahr 2001. in der Komödie American Pie. „Es gab so viele Vorteile, diesen Film zu machen“, 2022. witzelte der Schauspieler gegenüber Variety. “Es wären etwa 200 Menschen, mit denen ich niemals geschlafen hätte.” Im selben Jahr schloss sich Coolidge einer anderen legendären Franchise an und spielte Reese Witherspoons Vertraute Paulette in Legally Blonde, eine Rolle, die sie 2003 wiederholte. in der Folge.

Als häufige Mitarbeiterin von Christopher Guest trat sie in vier seiner Filme auf, darunter The Best in Show und For Your Attention, wo sie ihre Fähigkeit demonstrierte, eine Szene zu stehlen, ohne ein Wort zu sagen. „Wenn jemand nicht spricht, wird das Publikum natürlich an diese Person kleben“, sagte Guest gegenüber Variety. „Sie schaut einfach in die Kamera oder wohin sie will. Das wird zu einem Magneten.“

Coolidge spielte auch Bobbie Morganstern in Matt LeBlancs Joey on Friends und hatte eine wiederkehrende Rolle als Sophie in 2 Broke Girls. im Jahr 2022 Sie gewann einen Emmy für ihre herausragende Leistung als Tonya, die trauernde Prominente. HBOs White Lotus. Aber Coolidge hätte beinahe die Rolle seiner Karriere abgegeben, wo er schließlich zum Star wurde. „Mir scheint, der Trainer hat die anderen Akteure gebeten, mich mehr mit dem Ball fahren zu lassen. Gib Jennifer hin und wieder den Ball, erklärte sie. “Jetzt muss ich schießen.”

Margo Martindale spielt gerne “verrückte Leute”

Margo Martindale spielt Maureen, eine der neugierigen Nachbarn in der Netflix-Serie. Der Schauspieler spielt seit über 30 Jahren Nebenrollen in Fernsehen und Kino. Sie spielte Susan Sarandons Nonne in dem Film Dead Man Walking von 1991. Ihre Rolle als gierige Mutter von Hilary Swank im Jahr 2004 in Million Dollar Baby hat das Spiel verändert. “Ich finde [that was] Das erste Mal, als mir jemand etwas Gemeines gab, machte mich das zu einer gemeinen Person“, sagte Martindale 2018 gegenüber Metro.

in 2011 Diese Fähigkeiten zahlten sich für den gebürtigen Texaser aus, der seinen ersten Emmy als Kentucky-Drogenboss Mags Bennett in „Justified“ gewann. „Meistens versüße ich meine Stimme, aber als ‚The Magician‘ lasse ich mich einfach so klingen, wie ich will“, gab der Schauspieler gegenüber ‚Entertainment Weekly‘ zu. „Ich habe einfach meinen inneren Wahnsinn angezapft. Martindale, die Claudia in The Americans spielte, trat auch als Ruth Eastman auf, eine politische Strategin in The Good Wife und The Good Fight.

Was diejenigen betrifft, die sie als „Persönlichkeitsdarstellerin“ bezeichnen, ist es schwer zu widersprechen, wenn Sie einen Emmy für die Rolle der „Persönlichkeitsdarstellerin Margo Martindale“ in BoJack Horseman gewonnen haben. „Es geht um Schauspielerei“, sagte sie Vanity Fair über das Label. Martindale schloss sich in Staffel 2 Amazons Sneaky Pete als Audrey an, die Matriarchin einer Familie, die verzweifelt versucht, Beweise für einen Mord zu vertuschen. „Ich fühle mich zu verrückten Menschen hingezogen“, sagte sie Metro. „Ich fühle mich von Menschen mit Fehlern und Menschen mit Problemen angezogen. Schauspielern macht mehr Spaß.”

Richard Kind ist Comedy-Zuschauern ein bekanntes Gesicht

Richard Kind spielt in „The Watcher“ Mitch, Brannocks anderen Nachbarn. Er ist vor allem für seine komödiantischen Rollen bekannt, hat aber auch viele dramatische Credits. Ab 1992 spielte er Dr. Mark Devanow in der Hit-Sitcom Mad About You. Anschließend trat er Michael J. Fox in seiner Hit-Serie Spin City bei und spielte während der gesamten Show Paul Lassiter. Er trat nur in wenigen Folgen von Curb Your Enthusiasm auf, hinterließ aber einen ziemlichen Eindruck, wie seine Neugier auf dem Bildschirm beweist.

„Als Larry [David] hat berühmte Leute engagiert, er hat sie immer selbst spielen lassen … außer Ed Asner“, erklärte Kind gegenüber dem Fülle Circle Magazine. „Er dachte, ich sei ein zu großer Star, um die Rolle zu spielen.“ 2011 Der Schauspieler teilte sich die Leinwand mit den Hollywood-Schwergewichten Dustin Hoffman und Nick Nolte in der gefeierten HBO-Serie Luck als stotternder Jockey-Agent. Kind, der The AV Club erzählte, dass er es liebte, Joey Rathburn zu spielen, gab zu, dass es auch „eine der großen Herausforderungen war, die mir je gegeben wurden“.

Kind, der in Law & Order drei verschiedene Charaktere spielte, trat auch in der zweiten Staffel von Everything Will Be Alright als Dreas schrulliger, aber liebenswerter Vater auf. Der gebürtige Trenton, New Jersey, sagte, dass es ein Wort gibt, das seine Karriere beschreibt. Geselle, 2010 sagte er bei Fülle Circle. „Ich arbeite gerne, ich mache alles. Ich werde gute Werke billig tun … und für schlechte Dinge ist es besser für mich, viel zu bezahlen.“

Mia Farrow spielte in 13 Woody-Allen-Filmen mit

The Observer wird Mia Farrows erste Schauspielrolle seit sechs Jahren sein, nachdem sie sich selbst in Documentary Now! im Jahr 2016 Sie wurde 1968 über Nacht zu einer Sensation kam der ikonische Horrorfilm Rosemary’s Baby heraus. Farrow spielte in 13 Filmen mit ihrem jetzigen Ehemann, dem entfremdeten Regisseur Woody Allen, darunter 1984 in Broadway Danny Rose und Radio Days im folgenden Jahr.

in 2008 Im Gespräch mit Entertainment Weekly erinnerte sich der neunmalige Golden-Globe-Nominierte an die Dreharbeiten zu den beiden Filmen. „Wir haben sie gleichzeitig gedreht und ich liebe diese Filme. Es war ein Jahr voller verrückter Tage“, sagte sie. Einige Leute dachten, Farrow würde in den 1990er Jahren eine Version von sich selbst spielen. in Alice, aber sie stellte einen Rekord auf. Die Figur „war …